Martin Gore - The Third Chimpanzee E.P.
Martin Gore
The Third Chimpanzee E.P.

Home / Depeche Mode News / Vince Clarke arbeitet an Remix von Behind The Wheel

Vince Clarke arbeitet an Remix von Behind The Wheel

Das ehemalige Depeche Mode-Mitglied Vince Clarke arbeitet wieder für seine früheren Bandkollegen. Über Twitter verkündete der 50-Jährige jetzt, an einem neuen Remix zu arbeiten: „Did some work on a DM remix (Behind The Wheel)“. Beim Remix könnte es sich um einen Beitrag für das geplante neue Remix-Album von Depeche Mode handeln, das 2011 erscheinen soll.

Die Zusammenarbeit dürfte unter Fans erneut zu Spekulationen über eine mögliche Rückkehr des Keyboarders und Songwriters zu Depeche Mode führen. Zuletzt hatte Vince Clarke von einem Album berichtet, an dem er gemeinsam mit Martin Gore arbeitet. Clarke hatte Depeche Mode im Jahr 1981 nach dem ersten Album Speak And Spell verlassen.  (Foto: www.vinceclarkemusic.com)

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

94 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Der Hammer wäre ja wenn Vince und Alan mit Martin und Dave zusammen an einem neuen Album arbeiten würden und alle 5 gemeinsam auf Tour gehen würden. :-)))

    Okay, ich spinne jetzt bestimmt ein bisschen aber das wäre echt ein Traum zumal ich „erst“ seit 1982 DM-Fan bin und Vince noch nie mit DM live sehen konnte.

  2. DM haben ja quasi die Remixkultur mitbegründet; deshalb ist es in meinen Augen auch völlig nachvollziehbar, dass es regelmäßig neue Mixe & Compilations gibt. Auf einen Vince-Mix von BTW kann man nur gespannt sein!

  3. Hallo Miss You!

    Das wäre Geil und Ernst Horn ist auch mit im Boot.

  4. Nen Remix ALbum find ich jetzt auch nicht so den Hit, v.a. wenn DM nicht selbst geremixt haben.
    Besser fänd ich, wenn sie selbst mal ein reines Instrumental-Remix/Best-Off Album ohne Gesang rausbrächten!

  5. @Pat #21

    Genau so sehe ich das auch.
    Aber das spekulieren macht doch auch Spaß, oder ;-)

  6. JAAAAAAAAAA Groossssssarrrrrrtig.

    ja klar find ich`s gut. Alles was mit DM zu tun hat und sie weitermachen, etwas neues machen, ist klasse und find ich gut.
    Na und auf den Remix bin ich auch gespannt.
    Herzlichen Willkommen Vince.
    Ja klar und logisch werde ich Alan erwaehnen in diesem Zusammenhang. (sorry ehm neeh eigentlich nicht sorry) Remix Album das ist es!!
    Ich hab gar nicht dran gedacht. Und waere einfach zu schoen wenn auch Alan mitmacht.
    Na man 3o Jahre..und hier sind sie wieder alle. Ich liebe meine Band.
    Da denkt man hm wie koennte es weitergehen und siehe da, da kommt sowas einfach wie vom Himmel dahergeflogen. Einfach grossartig..
    Die unerwarteten Ueberraschungen sind doch die schoensten..
    Das war mal echt eine superNachricht am Abend.
    Ich liebe diese Band und das Leben.

    Supergute Nacht an Alle die sich mitfreuen und die anderen na auch eine gute Nacht.
    Bis dann
    mbdm

  7. vince macht n remix weil er bock drauf hat und sonst nix und punkt und das trent reznor das nächste album produziert ist sowieso klar!

  8. bin dafür, dass doktor avalanche den part von herrn eigner übernimmt

  9. SUPER-REUNION…Vince and Alan – Back to the Roots???????????????????????????????????????

    …lassen wir uns überraschen! Grüße an alle DeMo Fans und den „Black Swarm“ aus Chemnitz

  10. Schön Teechen trinken zum Opatreffen und Dance-Mixe produzieren….man kann sichs halt leisten…

Kommentare sind geschlossen.