Home / Tour-News / Vier Zusatzkonzerte in Skandinavien

Vier Zusatzkonzerte in Skandinavien

depeche_mode_universeDepeche Mode haben ihre Tour um vier weitere Konzerte in Skandinavien ergänzt. Am Montag, den 25. Januar, spielt die Band im schwedischen Malmö (Arena), einen Tag darauf, am 26. Januar, in Götgeburg (Scandinavium). Am 31. Januar treten Depeche Mode in Stockholm auf (Globe), bevor es am 2. Februar ins finnische Helsinki (Hartwall Arena) geht. Der Vorverkauf für alle vier Konzerte beginnt am 24. August.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

24 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Regeln.
  1. Naja, schön für Skandinavien – aber lieber wär mir gewesen, wenn es in Berlin für Januar noch ein zweites Konzert gegeben hätte ;-( Man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben!!!

  2. MM101:
    Interessant: Weisst du mehr bzgl. dem VERKAUF der Tour von DM an LiveNation, dies würde ziemlich viel erklären bzgl. der hohen Anzahl an Konzert.

  3. jau – das sind ja super News!
    Bin erst seit heute wieder von meinem Aufenthalt aus Schweden zurück!
    Denke ich werde ein Konzert oben sicher ansehen, wahrscheinlich das in Stockholm wegem Datum her.
    Also falls hier auch jemand mitgehen will
    (von meinen Leuten würde keiner wegen DeMo nach Schweden fahren),
    ich komme aus Karlsruhe…. bitte melden.

  4. Sind die DUS Konzerte eigentlich Sold Out? Ich meine für Düsseldorf 90.000 Karten zu verkaufen ist ja nicht gerade einfach, da ja jetzt auch noch Oberhausen nachgeschoben wurde.

    Warum Skandinavien ist leicht zu beantworten. Einfache Logistik, hohe Ticketpreise (höher als Osteuropa) und somit mehr Profit für Live Nation, die noch durch die Ausfälle nachholen müssen. Glaube DM haben da relativ wenig mit zu tun, da sie die Tour verkauft haben und eine Garantiesumme bekommen (Tosns of money)

Kommentare sind geschlossen.