Home / Depeche Mode News / Videopremiere von Enjoy The Silence 04

Videopremiere von Enjoy The Silence 04

TV-Tipp: Das Video zu Enjoy The Silence 04 feiert am Montag, den 27. September, in der VIVA-Sendung Interaktiv zwischen 16 und 16.50 Uhr seine Premiere.

Wer das Video verpasst hat, kann es sich auf der Internetseite von VIVA anschauen (Seite runterscrollen und „Webclips“ anklicken).

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

133 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Regeln.
  1. ….und was ich noch hinzufügen wollte: Exciter (man beachte die Schreibweise) ist ein grossartiges Album!!!

    Ich war (im zarten Alter von 8 Jahre) fasziniert, als ich das Cover von Construction Time Again in den Händen hielt und das erste Mal Love in itself hörte.

    Und ich werde genauso aufgewühlt sein, wenn ich nächste Woche die Dreier-Box in den Händen halte!

    In diesem Sinne: DM ist meine Religion und Martin mein Gott!

  2. menno, ich gräme nicht und freu mich auch auf die remixe. einigen scheint der sinn von forenu.ä. nur manchmal abzugehen und das ist numal die —> Diskussion.

    P.S. Clip und Mix bleiben Mist ;)

  3. Genau. Hast es erfaßt. Wir sind eben alle gleich. Gräm Dich nich so viel. Freu Dich aufs Remix-Album. Mach ich auch.

  4. Daß es immer einen gibt, der das letzte Wort hat. Ignorier‘ doch den Linkin-Park-Quatsch, wenn er Dich so aufregt. Bleibt uns ja allen nichts anderes übrig. Ist aber auch blödsinnig, wenn wenn man die neuen gegen die alten Stücke aufrechnen will, einige scheinen hier ja ausdrücken zu wollen, daß DM vor 20 Jahren nur Scheiße fabriziert hätten, und nur die heutigen Sachen taugen was. Es ist aber wohl doch so, daß gerade auf den Alben von 84-90 sich das eine oder andere Stück befindet, das die Jahre ohne Kratzer (und Remix) überstanden hat. Bei den späten Sachen bin ich mir da nicht immer sicher. Und den ganzen imperialen Zeitgeistkäse kann sich hier jeder schenken, gerade DM haben, anders als viele andere Künstler, die Möglichkeit, daß sie ihr Fähnchen nicht ständig in den Wind irgendeines Trends hängen müssen. Eigentlich haben wir alle das gleiche Anliegen: wir wollen was geboten kriegen für unseren Fanatismus. Und jeder von uns ist nun mal der härteste Fan von allen, das ist ja nun mal klar. Also, is jut nu. Greetinx

  5. ^^^wie süss^^^

    Einige sind sogar zu blöd, um zu kapieren, dass es mitnichten um das Beleidigen anderer User geht, sondern um Tatsachen.

    @oldspeed: Linkin Park sind ne Casting-Band. Und man merkt es in jedem Song, den die verursachen. Furchtbar. Billig. Penetrant. Primitiv.

  6. So, nun kommt mal langsam wieder zu Euch; jetzt habt Ihr Euch doch genug mit Eurem beleidigten Blödsinn vollgesifft. Vielleicht macht Ihr Euch mal eine von den alten Platten an, SOME GREAT REWARD im blauen Vinyl z. B., und zieht Euch gemütlich LIE TO ME rein. Dann klappts vielleicht auch wieder mit dem Kommentare-Schreiben, und der ETS-Frust ist bald vergessen. Ansonsten: Juuuts Nächtle!

Kommentare sind geschlossen.