Home / Depeche Mode News / Videopremiere von Enjoy The Silence 04

Videopremiere von Enjoy The Silence 04

TV-Tipp: Das Video zu Enjoy The Silence 04 feiert am Montag, den 27. September, in der VIVA-Sendung Interaktiv zwischen 16 und 16.50 Uhr seine Premiere.

Wer das Video verpasst hat, kann es sich auf der Internetseite von VIVA anschauen (Seite runterscrollen und „Webclips“ anklicken).

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

133 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. zu kommentar 119
    ob du meine sätze verstehst is mir eigentlich egal.
    ehrlich gesagt geht mir das hier in diesem forum ziehmlich auf die nerven.das rum gemeckere über dm .eigentlich über jeden einzelnen fan.wenn man so will die kommentare hier sind teilweise so ein schwachsinn. das ich mich doch frage wehr wirklich ein richtiger mode fan is.
    doch sicher die die hier garnichts schreiben und einfach nur fan sind und die musik GENIE?EN und nicht rum meckern.ja glahr jetzt kommen sicher einige aber du meckerst ja selber.
    geb ich ja auch zu.aber im eigentlichen habe ich nichts auß zu setzen an der musik von mode.außer das sie sich in letzter zeit ziehmlich rar gemacht haben.vor allen musik technisch gesehen.obwohl man das auch verstehen kann.weil sie eben sich jetzt auch mal auf andere dinge konzentrieren.die gruppe und musik is nähmlich nich das wichtigste auf der welt sondern.denke ich familie und man selber.so und jetzt ihr volldeppen hier cu.schreibt ruhig weiter eure kindischen kommentare.ich werd mir bei gelegenheit wenn ich was zum lachen brauch mal wieder welche rein ziehen.und tschüss ihr sogenanten modefans.

  2. oh mann oh mann. was ist hier bloss los?
    da zerreisst ihr euch das maul über dm und über linkin park. gähn!
    seht es doch ein, dm sind und bleiben in ihrer form einzigartig und machen wie viele andere künstler hier und da mal fehler oder ein kreatives tief durch. dinge die viele von euch in ihrem kurzen leben wohl noch nicht gelernt haben. ich erspare mir hier mein statement zu dm abzugeben, for what? zu der linkin park version: lp sind bekennende dm fans und haben ihre sache verdammt gut gemacht. zum video: um längen besser als die videos zu exciter oder owilm aber zugegebenermassen kein corbin-video.
    zu linkin park: ja, ich höre sie verdammt gerne, ich mag die live action von chester, da er die sau rauslässt wie einst dave in jungen jahren. der junge hat karma! ich bin dm-fan durch und durch, brauche beim bmx-fahren aber einfach was härteres im disc-man. nitzer, linkin, etc. schliesslich sind das bands, die durch den einfluss von den frühen dm entstanden sind. mir scheint viele von euch haben es versäumt ihren musikalischen horizont zu erweitern und mal über den (platten)tellerrand zu blicken. dm sind die grössten, aber drumherum findet auch noch ein leben statt. zu guter letzt: was verlangt ihr denn noch an credits an die alten fans? ist das ende des videos nicht botschaft genug?

    die 80’s sind vorbei…und das leben geht doch weiter!

  3. Das mit dem hoffnungslosen Verein unterstütze ich gern und ich betone desweiteren, mich mit der Aussage des „jammerns“ nicht betroffen zu fühlen. Was ist falsch daran, Kritik auszuüben ? Nichts, richtig. „Die besten Fans der Welt“, ihr lieben, die findet man wohl bei den Ärzten (ich bin keiner von denen, nur um das klarzustellen). Bei DM – entschuldigt ein weiteres Mal – laufen unfassbar viele Proleten umher, ich hörte mich vor 10-15 jahren bereits sagen, diese Fans, hat diese Band nicht verdient. Ist man Fan, weil man immer noch zu den ausgelutschten NLMDA die Arme schwingt, oder ernsthaft noch „JCGE“, oder „EC“ fordert ? Echt, diese Band hat so grosse Musik gemacht und es kommen nur noch Aufgüsse. Wie viele unter Euch haben sich mal insgeheim gewünscht, eine Tracklist für ne Liveshow aus dem Backkatalog von DM zu schmieden ? Will echt noch jemand auf jeder Tour denselben Ramsch hören ? Ich kann gerade EC nun schon seit mindestens 15 Jahren nicht mehr ertragen und bezeichne mich weiterhin als Fan. ETS – um mal wieder zum Thema zu kommen – ist ebenso ein Fall. Das Liued ist toll, aber todgedudelt, bis zum kompletten Erbrechen. Un der Remix ist – und bleibt – einfach nur fantasielos und langweilig.

    P.S.: Thomas, ich verstehe Deie Sätze nicht. lern schreiben. Danke.

  4. was für ein spacko der sich selber “ David Gahan “ nennt!!
    comment 117 for president!!!!

  5. Ok!Nun aber mal langsam. Ich möchte mich dem Kommentar Nummer 116 anschließen und noch einen obendrauf geben. Sicher, es war auch für mich sehr schwer mich auf die neue Musik einzustellen. Von den Songs auf der Exciter gefallen mir persönlich auch nur zwei oder drei. Dennoch ist das Album für mich der gelungene Versuch eine alte musikalische Wertvorstellung in ein neues Gewand zu stecken, dabei neueste musikalische Technologie mit herkömmlichen, akustischen Instrumenten zu kombinieren und dafür verdient DM in der Punkteskala bis 10 eine 20. Es ist auch für mich nicht einfach die „Weiße Hose – Schwarze Lederjacke“ Mentalität umzuwandeln und DM als reifen Wein zu genießen. Dennoch möchte ich an alle sogenannten Hardcore-Fans appellieren DM nicht als ihr persönliches Eigentum zu betrachten und die Dinge um die Band so zu nehmen wie sie nun mal sind.

    Was war das für ein Theater, als DM mit der MFTM anfingen akustische Instrumente zu benutzen. Was war das für ein Aufschrei (ich habe selbst mitgeschrien) als Dave lange Haare hatte. Ich finde das persönliche Recht dieser Band sich zu entwickeln, zu entfalten und weiter zu gehen als manche ihrer „besten“ Fans, kann und darf durch selbige nicht blockiert weerden, sonst sollten diese sich eine andere Band suchen.

  6. Die Qualität eines Songs kann man vor allem durch seinen Remix erkennen! Enjoy The Silence 2004 ist rundum gelungen!! Auch das Video! Obwohl man eine gewisse Handschrift des Produzenten erkennen kann! Neues Material sollte in einem Remix-Video auch gar nicht vorkommen! Ich finde die Idee richtig gut! Depeche Mode verbreitet sich wie ein Virus, der alle ansteckt und nicht aufzuhalten ist! Die Violator-Rose am Ende ist geil!! Hört auf zu jammern, ihr habt keine Ahnung!!

  7. also wenn IHR die REMIXE mit den ORIGINALEN vergleicht,habt ihr eh shcon verloren….aber weie es einige schon sagten,haben wohl ein Paar den realitätssinn verloren.

    Ein remix ist nicht umbedingt da um das original zu „stürzen“ oder zu verbessern.Es dient einfach dazu ein anderes Feeling,einen anderen Touch an den Song zu lassen….also lasst den remix ein remix sein..wenn ihr nicht hören wolt lasst es sein und hört euch das an was ihr seit 25 jahren hört.

    gruss andi

  8. das Video ist einfach geil haben die gut hingekriegt und wer Depeche Mode abschreibt gehört in die Klapse

  9. Hey, Leute, was soll das? Seid ihr nun Fans von DM oder wollt ihr eure Ego-Probleme hier ablassen? Kehrt mal bitte wieder zur Sache zurück!

  10. Duran Duran war ist und bleibt geiler als Depeche Müde das neue Album von DD ist genIAL

Kommentare sind geschlossen.