Home / Tour / Global Spirit Tour 2017/2018 / Köln – RheinEnergieStadion

Depeche Mode in Köln – RheinEnergieStadion

05.06.2017

RheinEnergieStadion

Aachener Str. 999, 50933 Köln
Support
The Horrors

Über das Konzert

Depeche Mode spielten am Montagabend in Köln ihr zweites Deutschland-Konzert. Im Rheinenergie-Stadion feierten rund 40.000 Fans bei sommerlichen Temperaturen die Band.

Nach dem Einlass am Nachmittag füllte sich langsam der Front-of-Stage-Bereich vor der Bühne. Um 20:50 Uhr ging es dann los. Änderungen in der Setlist gab es nicht.

Wir sind gespannt auf eure Konzertberichte!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von storify.com zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Ii8vc3RvcmlmeS5jb20vZGVwZWNoZW1vZGVfZGUvZGVwZWNoZS1tb2RlLWluLWtvbG4tcmhlaW5lbmVyZ2llLXN0YWRpb24tMDUtMDYtMjAvZW1iZWQ/aGVhZGVyPWZhbHNlJiMwMzg7Ym9yZGVyPWZhbHNlJiMwMzg7dGVtcGxhdGU9c2xpZGVzaG93IiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI3NTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSJubyIgYWxsb3d0cmFuc3BhcmVuY3k9InRydWUiPjwvaWZyYW1lPg==

Setlist

01. Going Backwards
02. So Much Love
03. Barrel Of A Gun
04. A Pain That I'm Used To
05. Corrupt
06. In Your Room
07. World In My Eyes
08. Cover Me
09. A Question Of Lust (Martin)
10. Home (Martin)
11. Poison Heart
12. Where's The Revolution
13. Wrong
14. Everything Counts
15. Stripped
16. Enjoy The Silence
17. Never Let Me Down Again

Encore
18. Somebody (Martin)
19. Walking In My Shoes
20. Heroes (David-Bowie-Cover)
21. I Feel You
22. Personal Jesus

93 Kommentare

  1. Hallo

    Sike, klar kann ich mich an Dich erinnern! Mein Sohn begleitet mich morgen,aber gut zu wissen, das ich auf ich „zurückgreifen“ kann, falls….ach ich kenn mich ja!!! Wenn ich morgen nach Hause fahre, bzw übermorgen aufwache, dann ist es noch SOOO lang bis Januar, grins. Bist Du bei FB? Oder bei den Depeche Mode Devotees? Würde mich freuen, wir haben jetzt auch eine seperate „Köln“ Gruppe …

    Antworten
    • Hallo Uwe uG.universe

      Da schau ich mir gerade deine Bilder an und sehe mich ca. 5 m entfernt von dir stehen.

      Schade das ich das nicht vorher wusste, hätte dich, den gefühlt grössten DM Fan überhaupt :-), gern mal persönlich kennengelernt.

      See you next time auf Schalke…

      Antworten
  2. Ich muß sagen, ich war von dem Konzert auch absolut begeistert. Der Sound war gut, die Band in Topform.
    Hatte einen guten Platz auf der Westtribüne, wo es tatsächlich was gebraucht hat bis da richtig Stimmung aufkam.
    Aber egal, alles in allem war es ein gelungener Abend.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.