Berlin - Mercedes-Benz Arena

Tour: Global Spirit Tour 2017/18

Datum: 19.01.2018

Plätze: 17.000

Vorgruppe: EMA

— Anzeige —
Erasure - World Beyond

Erasure - World Beyond

Die Neueinspielung des letztjährigen Albums "World Be Gone" im post-klassischen Gewand

Setlist

01. Going Backwards
02. It's No Good
03. Barrel Of A Gun
04. A Pain That I'm Used To
05. Useless
06. Precious
07. World In My Eyes
08. Cover Me
09. Sister Of Night
10. Home
11, In Your Room
12. Policy Of Truth
13. Everything Counts
14. Stripped
15. Enjoy The Silence
16. Never Let Me Down Again

Encore
17. Judas
18. Walking In My Shoes
19. I Feel You
20. Personal Jesus

Zum Konzert

Depeche Mode holten am Freitag aus zum zweiten Streich in der Hauptstadt: Nach dem Konzert am Mittwoch war die Mercedes-Benz Arena erneut Schauplatz für den Auftritt von Dave, Martin und Fletch.

Die Besucher in der Halle konnten sich auf Änderungen in der Setlist freuen. Welche das waren, könnt ihr unten nachlesen.

Schreibt uns, wie euch das Konzert gefallen habt!

Fan-Konzertberichte

Super heisses Hallenkonzert

Es war unser zweites Konzert der Spirittour. Der Einlass der Mercedes Benz Arena oder wir ich immer sage das Autohaus lief super,…

Mein Fazit

Hallo Gemeinde, ich will nicht meckern und auch nicht zu irgendwelchen Kommentaren meinen Senf dazu geben! So einiges kann und braucht man…

Super

Das war mal wieder echt der Hammer. Was die Jungs leisten – Respekt. Die Wartezeit am Early Entry zur Registrierung verspätete sich…

Alle Berichte zum Konzert

195
Kommentare
Anzeige
  1. VOLKER73
    4.2.2018 - 1:15 Uhr
    69

    WAS WILL DER FAN MEHR?!

    Also nach rund 2 Wochen beim Berlin Konzert am 19.01.2018 kann ich nur jeden Fan beglückwüschen der hier dabei war. Die Band war super drauf, Publikum (für ihr Alter) sowieso und Setlist haben alles gestimm. Ich kann einige Meckerer hier einfach nicht verstehen. Wer auf ein Konzert geht, der will Stimmung, eine gut gelaunte Band und ein Publikum was mitgeröhlt als gibt es kein Morgen mehr. Alles haben DEMO in Berlin beim zweiten Konzert gegeben. Daher frage ich mich über diese Nörgeler (ja. ja Deutsche sind immer unzufrieden oder haben einen Stellungswert von jenseits von Gut und Böse), Leute haut raus was es gibt. Kein Mensch weiss ob noch eineTour gibt. DEMO geben alles und dass soll das Publikum einfach nur würdigen ohne rum zu nörgeln. Würde mich sogar freuen wenn mehr Songs von ” A broken Frame” in der Setlist auftauchen, aber egal so wie es ist, ist gut oder MEGA!!!

  2. Kris
    23.1.2018 - 13:13 Uhr
    68

    Bustour und Konzert

    Wir haben vorher von 16 bis 18 Uhr die DM Bustour mitgemacht. Hat großen Spaß gemacht! Sehr sympathisch und witzig und eine super Einstimmung auf das Konzert!
    Wir haben auch Martin (Kommentar 61), seinem Sohn und allen andern vor dem Waldorf Astoria zugewunken, als der Bus hupend daran vorbei fuhr.
    Die Bustour endete an der Arena wo wir ganz ohne Anstehen (?!) reinkamen.
    Das Konzert war natürlich supergeil, dass Publikum hätte nicht besser sein können und das ist es für mich, was ein richtig gutes Konzert ausmacht. DM waren wie immer göttlich auch wenn die Songauswahl noch Wünsche offen ließ.

    • 52er
      23.1.2018 - 14:06 Uhr
      68.1

      Die Bustour ...

      mit Christian macht immer Spaß.

      Er hat den gewissen Humor und er ist, was das Herausfinden von Örtlichkeiten und Begebenheiten um die Bandgeschichte angeht, wie ein Spürhund. Er läßt erst locker, wenn das Ergebnis steht. Bestes Beispiel dafür ist die Nachforschung der genauen Wohnadresse von M.L. Gore zu dessen Berliner Zeit. Die steht nämlich nirgends in irgendwelchen Publikationen.

      Dann hat er noch die Gabe, auf Menschen zuzgehen. Eine Eigenschaft, die mir teilweise völlig abgeht. Ich durfte das auf der kleinen gemeinsamen Tourreise nach Bratislava, Budapest und Prag im Mai 2017 erleben, wo er für die Bustour in Prag quasi bis zur letzten Minute vor Abfahrt an dem Projekt gefeilt hat.

      Vor allem macht Christian das was er da macht, mit dem erforderlichen Herzblut und das gehört genauso dazu, dass es Laune macht.

      Grüße
      Jens

  3. Martin
    23.1.2018 - 0:15 Uhr
    67

    Der Tag war der Hammer!!!!

    Mein Sohn und ich hatten FOS Tickets und wir sind voller Vorfreude gegen 9.30 Uhr nach Berlin gefahren. Wir hatten uns vorgenommen erstmal zum Hotel Waldorf Astoria uns zu begeben in der Hoffnung einen von den 3 Jungs zu treffen. Wir sind also gegen 11.30 Uhr am Hotel angekommen und wir waren wohl nicht die einzigen ,die hier waren um Depeche Mode zusehen und ein Autogramm zubekommen.Und tatsächlich Andy kam in Bekleidung seiner Frau und seinem Bodyguard aus dem Hotel,es gab für meinen Sohn und für mich ein Autogramm und ein lässiges highfive War das GEIL. Wenig später kam Andy mit Frau und Bodyguard wieder ins Hotel zurückwieder,WOW ein zweites Mal gesehen,aber es kam noch besser.Wir trafen auch Martin und hatten unser Autogramm sowie ein highfive bzw shakehands bekommen,wir bekamen das grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Nun fehlte nur noch der Dave.Wir und die anderen warteten nun weiter in der Hoffnung auch noch Dave zu treffen,aber leider wurde nichts daraus,SCHADE.Aber wir hatten an diesen Tag schon mehr erlebt als wir uns erhofft hatten .Es war nun schon 17.30 Uhr durch und für uns ging es nach 6 Stunden vor dem Hotel auf zum Konzert. Im FOS Bereich hatten wir uns sehr nett mit den ein oder anderen DM Fan unterhalten ,unteranderen auch mit einem sehr sympathischen aus England angereisten Ehepaar. Konzert war der Hammer, nicht nur weil mein lieblings Lied, Judas von Martin gesungen wurde,sondern auch wie Dave die Bühne gerockt hatte.Der Tag war für mein Sohn und mich einfach der HAMMER!!!!

    • Kathrin
      23.1.2018 - 11:50 Uhr
      67.1

      6 Stunden vor einem Hotel verbringen , nur für eine Unterschrift ?
      Naja jedem das Seine !

      • Martin
        23.1.2018 - 16:54 Uhr

        6 Stunden nicht für eine Unterschrift, für zwei Unterschriften shakehands .Ja so hat nun mal jeder seins.Sein persönliches und unvergessliches Erlebnis im Leben.Und für meinen Sohn und mich hatte es sich gelohnt.

    • RomY
      23.1.2018 - 20:06 Uhr
      67.2

      Andy Silberhochzeit...

      Gerade durch Zufall entdeckt, Andy hatte am 16.01. Silberhochzeit. Vielleicht wurde in Berlin ein wenig gefeiert?

  4. Mode2006
    22.1.2018 - 19:24 Uhr
    66

    Meinte nachtürlich

    Ich meinte natürlich am 23.07.2018:)

  5. Mode2006
    22.1.2018 - 19:22 Uhr
    65

    Lautes Konzert?

    @Lena Ohlmann
    Auf DM Konzerte ist es immer laut!Das sollte dir doch bekannt sein!Wenn du es so laut empfunden hast dann Frage ich mich gerade,warum du zu das Konzert gegangen bist?!Du hättest ja deine Karte auch einem faßt tauben DM Fan verkaufen können;)
    Nichts für Ungut:)

    Zu dem Konzert am 19.01.2018:

    Es war ein echt geiles Konzert!Die Leute im Fos Bereich haben gute Stimmung gemacht und fasst jeder hat die Lieder mitgesungen:)Dave war auch gut drauf!Es hat ihm sichtlich Spass gemacht die Leute Singen zu sehen;)Und ja es war dort auch laut!Na und;)
    Danke an die beiden netten Damen die im Fos Bereich meiner Schägerin(die durch die Hitze leider früher gehen musste) etwas Wassen zu trinken gegeben haben:)Wir sehen uns im Sommer in der Waldbühne am 23.01.2018.Dann revangiere ich mich gern:)

    LG Markus

  6. Lena Ohlmann
    22.1.2018 - 7:31 Uhr
    64

    VIelen dank

    Ich hatte nur kurz meinen eindruck vom konzert so wie man es hier halt macht ( soll ? ). Entgegen einiger kommentarschreiber auf meinen kommentar hier darf ich sagen das ich mich mit hauptschule nicht abtun muss. Ich bin gelernte apothekenhelferin im betrieb meiner eltern. Die bildungsfrage ist somit geklärt. Ich habe nicht geschrieben das depeche mode schlecht sind sondern wie das konzert war. Es waren auch gute lieder drunter. Die lautstärke war halt übertrieben und unangenehm laut. Wenn jemand mit 30 dann schon eine hörprotese tragen möchte bitte. Wenn jemand sich mit fremden leute fest aneinander drücken möchte bitte wertsachen bitte anschnallen. Das hat nichts mit musik zu tun oder das die musik schlecht war was ich noch als angriff verstehen kann bei vielen fans hier.

    • Mike
      22.1.2018 - 9:18 Uhr
      64.1

      Kein Verständnis

      Also wenn die Musik zu laut war und das Publikum zu dicht stand dann Frage ich mich ob Du in einer V.I.P Lounge besser aufgehoben wärst.Bei den Apotheken Preisen sollte es doch möglich sein….
      Uns und vielen anderen hat es jedenfalls gefallen.Und zu laut war es auch nicht.Es gibt Dinge die machen ein gutes Konzert aus.Und vor allem wenn Depeche Mode in Berlin in der Arena spielen …….

    • FCDM
      22.1.2018 - 10:50 Uhr
      64.2

      Jetzt werden wird Fans noch als Diebe hingestellt ? Wertsachen festhalten ?
      Bei Dir stimmt wirklich was nicht !
      Nicht mal unsere 13 und 15 jährigen Kinder stellten sich so wie Du zum Konzert an .
      Und wenn Du wieder auf Deiner Schulbildung rumreitest . Den Beruf einer Apotheken Helferin gibt es so schon lange nicht mehr 😂 . Aber wahrscheinlich ist dieser Begriff für das Forum leichter verständlich ?
      Troll Dich einfach . Du gehörst doch gar nicht hier hin !

    • 52er
      22.1.2018 - 10:59 Uhr
      64.3

      Bildungsfrage geklärt?

      Ich glaube bei Dir, gute Lena, ist die Bildungsfrage alles andere als geklärt. Wer die deutsche Rechtschreibung derart mit Füßen tritt, wie Du hier in Deinen drei bisherigen Kommentaren, bei dem ist diesbezüglich nichts, aber auch gar nichts, geklärt. Offenkundig hast Du dann auch noch Deinen Berufsabschluss im Telefonbuch gefunden.

    • Maxim
      22.1.2018 - 11:20 Uhr
      64.4

      Wiki

      Als Voraussetzung für die Ausbildung zum PKA ist kein bestimmter Schulabschluss vorgeschrieben. 
      😂😂😂

      • Mike
        22.1.2018 - 12:21 Uhr

        Lautstärke

        Um nochmal auf die Lautstärke zurück zu kommen….
        Ich stand FOS links vor den Lautsprechern und konnte nach dem Konzert sogar noch meine Frau verstehen was sonst nie der Fall ist..
        😂😂😂

    • S.
      22.1.2018 - 14:57 Uhr
      64.5

      @ 💊 Lena - Kommentare "soll" niemand abgeben!

      Ich weiß echt nicht so richtig ob das Satire von Dir ist oder was auch immer!

      Gern kann man auch kritisch über dieses und jenes etwas schreiben. Siehe oft über die Musikstückaneinanderreihung – hier meist Setlist 📃 genannt – oder auch hin und wieder kritische Äußerungen über das Empfinden der aus den Lautsprechern kommenden Klang – hier meist Sound 🔊 genannt. Wenn man mit anderen Menschen jedoch ins Gespräch kommen möchte, und nicht gleich anecken will, dann sollte man an solch einen Abend vor Ort und besonders hinterher beim kommentieren auch noch was gutes der ganzen Veranstaltung abgewinnen. Hat Dir denn gar nichts gefallen? Dave ist ein perverser! Das stimmt! Der ist nicht jugendfrei! 🔞 Aber wie fandest Du denn zB. den süßen St. Martin? Der hat doch schön gesungen oder nicht? … Oder sonst? Gab es denn nix annehmbares?

      PS. Mein Versuch die Wogen zu glätten.

  7. LoVeDM
    22.1.2018 - 7:25 Uhr
    63

    Depeche Mode

    Liebe Leute, bezieht euch hier doch bitte auf’s Wesentliche und das sind die Konzerte und unsere Band DM👌.
    Wir sollten froh sein, dass sie immer noch für uns da sind✌.
    Ich bin jedesmal begeistert, egal was sie Spielen, alles ist Hammer❤…ich liebe sie😍….1,2,3,4…

  8. LoVeDM
    21.1.2018 - 20:50 Uhr
    62

    Karten waldbühne 25.7.18

    Hallo liebe Fangemeinde ✌,
    Da mein Sohn am Freitag sein erstes DM Event hatte und er mit den Worten “absolut geil, dass kann man nicht in Worte fassen” begeistert ist, wäre es ein Traum, wenn noch jemand für den 25.7. eine Karte (Rang) für ihn abzugeben hat.
    Ich Danke euch…1, 2, 3, 4.✌
    r.droigk@yahoo.de

    • Marco
      21.1.2018 - 21:53 Uhr
      62.1

      Warum hast Du vorher nicht schon für ein Ticket gesorgt ?
      Apropos …. Meine Großeltern haben Diamantene Hochzeit an Martins Geburtstag , ich bräuchte bitte auch noch 2 Tickets .

      • Mike
        21.1.2018 - 22:00 Uhr

        Glückwunsch

        Ich könnte Gehörschutz für die Großeltern Sponsoren ;-)
        Bis dann !

      • Marco
        21.1.2018 - 22:16 Uhr

        Brauch die Tickets doch für mich .
        Nur manchmal helfen gute Geschichten siehe ganz oben doch 😉

  9. 52er
    21.1.2018 - 18:09 Uhr
    61

    Mein kurzes Fazit zum 19.01.2018

    Moin allerseits,

    zunächst sei einmal vorweg genommen, dass das Empfinden zu einem solchen Konzert doch wohl ein sehr individuelles ist. Daher kann ich hier auch mit negativen Kommentaren leben. Subjektives Nichtgefallen ist hier jedoch klar von reinem schriftlich abgeladenen Blödsinn (vgl. Lena xyz) abzugrenzen. Da ich die Musik unser aller Lieblingsband im Herzen trage, gehen mir solche Kommentare jedoch weit am Allerwertesten vorbei.

    Ja, hurra, die MB Arena steht noch, aber mit ach und krach. Die Show am 19.01.2018 war rundum ein saustarkes Stück.

    Die Band war, wie während der gesamten Tour schon, sehr gut drauf. Richtig klasse war am 19.01.18 das Wechselspiel zwischen Band und Publikum (festzumachen u.a. an Home, Everything counts und Walking in my shoes).

    Daher geht mein kleiner Dank an den FOS – Bereich, die Ecke Steg / links vom Steg. Was die Damen und Herren da vorne abgefeiert haben war einfach nur klasse und Ihr habt den ganzen Koffer mitgerissen (siehe Everything counts).

    Auch mein Block (402) war sehr gut dabei, außer drei Stralsunder mit den Plätzen 8-10 erste Reihe (meine Regierung, unsere jünger Tochter (10) und ich hatten 11-13), die lassen wir mal außen vor. Schwund ist überall.

    Nein, in der Summe war das ganz großes Tennis, was Band und Publikum hier abgeliefert haben. Mal sehen, was die nächsten Shows so bringen.

    Grüße an alle Fans und besonders die, die am 19.01. mit dabei und heiß wie Frittenfett waren. Danke Euch.

    Grüße
    Jens

    P.S.: unsere Zehnjährige war zwar ziemlich fertig nach dem Konzi, aber es hat ihr gefallen. Beste Voraussetzungen für den 25.07.2018.

    • Mike
      21.1.2018 - 21:35 Uhr
      61.1

      Mega Super Stimmung

      Danke Depeche Mode für dieses geile Konzert.Danke dem Publikum die dieses Konzert zum unvergesslichen Event machten.Der FOS Bereich hat wieder ganze Arbeit geleistet.Dave war sichtlich Angetan.
      Wir freuen uns schon auf unser viertes Konzert der Tour am 23.7.18 in der Waldbühne.Last uns dort an diesem Tag Martins Geburtstag feiern……

1 5 6 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.