Depeche Mode-Konzert am 20.10.2020 in Berlin, O2 World

I Feel you

Ich muss jetzt mal ein bisschen Dampf hier ablassen. Ich war bei soo vielen Konzerten von Depeche Mode…hab auch echt tolle Leute kennengelernt aber dieses Konzert….ein Graus an Fans.

Ich habe selten so schlechte Fans von Depeche erlebt. Es waren auch durch aus Leute da die Stimmung gemacht haben, mitgesungen, gejubbelt und geklatscht aber leider auch viele den ich gerne Kaffee und Kuchen gebracht hätte damit sie ihre Füsse hochlegen können.

Ich fand persönlich dieses Konzert echt genial…..Dave locker und bemüht seine „Fans“ in Wallung zu bringen….hm….nur einige Fans bemerkten das wohl nicht. reglos rumzustehen und sich zu beschweren das andere feiern? was sind das für Fans?…..Ein Tipp bleibt zuhause und lasst den Fans die feiern und Spaß am Konzert haben doch die Karten!!
Berlinerfans haben echt nachgelassen…..

Von JAnice S
Wohnort: Keine Angaben

Eigenen Fanreport schreiben

1
Kommentar

  1. Das A
    3.12.2013 - 14:27 Uhr
    1

    Berlinerfans haben echt nachgelassen!

    Find das jetzt bissel daneben! Ich fand die Stimmung sehr ausgelassen und bei UNS im Block 201 standen (fast) ALLE und haben mit gemacht. Es gibt auch die Jenigen, die einfach nur da stehen u. genießen. Wenn dann aber Leute über Mitgesinge, Tanzen usw. meckern, OK, da stimme ich Dir zu, die sollten doch zu Hause bleiben. Jedenfalls sind (und bleiben) DM Konzerte in BERLIN was ganz besonderes!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.