Depeche Mode-Konzert am 20.10.2020 in Berlin, O2 World

Durch Zufall aufeinmal FOS !!!!

Die Organistation in Berlin… dafür muss man sich langsam als Hauptstädter schämen….egal ob Olympiastadion oder 02 World….Was kann zB. Hannover was Berlin nicht kann … eigentl. alles..Parken !!! Garderobe!!! Getränke!!!! Einlass !!!!.egal…ich war wegen Depeche Mode da und die waren wieder echt das ..coole alte Abgezockte Trio wie früher … obwohl man den Drummer und den Bassisten auch ein großes Lob geben muss..Danke Jungs ihr wart echt gut drauf und habt die Stimmung zu meinen Geschmack zu oft anheizen müssen..Hannover war da etwas gieriger nach euch… ich bin nun auf Mittwoch gespannt ,,das aber kaum zu toppen sein dürfte …weil ich ja riesiges Glück hatte ganz vorne mal mit bei sein zu dürfen..das war ja nun mal nach meinen Geschmack – weil die FOS Reihe vorm Konzert noch ziemlich leer war und die für die DVD Liv Mitschnitt aufgefühllt wurde, bin ich mit durch und stand meiner Lieblingsband Depeche Mode noch nieeee so nah.
Und das alles obwohl ich erst um 18.00 Uhr vor der Halle stand. Leute… ich hatte mal richtig Schwein und das ist auch verdient weil ich im Sommer im Olympiastadion, Samstag in Hannover war und Mittwoch einen Sitzplatz habe…. Also genug investiert um mal belohnt zu werden. Eins sei dann doch noch gesagt zu der Vorband Nadine Schaha.. oder so… man es spielt Depeche Mode nach dir… wie kann man da nur so traurig singen und die Stimmung in den Keller fahren …Viele hatten einen Arbeitstag hinter sich und sind wegen dir bald weggenickt…sorry Jung,s aber ihr habt als solch große Band bestimmt noch anderes auf Lager… lasst uns beim nächsten mal schon vorher Stimmung machen und nicht in den Keller gehen. Gruß aus Berlin
See You

Von Carsten Glückert
Wohnort: Berlin

Eigenen Fanreport schreiben

2
Kommentare

  1. Carsten
    27.11.2013 - 14:21 Uhr
    2

    ..definitiv jaaaaaaaa

    liebe Cathleen…das kann mir keiner mehr nehmen..FOS… 5-6 m vor DM … die Eindrücke und Stimmung sind bei mir gefestigt und daran wird sich auch nichts ändern… aber selbst in Hannover auf den Sitzplätzen,, im Hotel ,,, vorm Konzert und wieder im Hotel danach…. immer wieder geile Fan,s mit tollen Geschichten von Rom über Prag bis nach NY …. genial…. jaaaaaa und ich werde heute wieder mein bestes geben im Block 206… und auch da wieder bestimmt den ein oder anderen besonderen Fan treffen … bis heute Abend Cathleen ;-) und feier schön

  2. Cathleen Moll
    26.11.2013 - 18:17 Uhr
    1

    Hallo Carsten,

    also was heißt das? Ab sofort immer FOS, oder?
    Auch vor der Bühne erlebt man etwas Großartiges, weil man oft die selben Fan`s trifft…ich erlebe das auf dieser Delta-Tour das erste Mal, dass man sich direkt schon zum nächsten Konzert verabredet. Das macht zusätzlich Freude.
    Wenn man das einmal erlebt hat – kann man Sitzplatz nicht mehr ertragen. So geht es mir. Ich wünsche Dir trotzdem morgen viel Spaß…und rock`die Reihen. Gruß Cathleen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.