Depeche Mode-Konzert am 22.10.2020 in Hannover, TUI Arena

Grandios

Ich war noch nie in der Tui Arena, obwohl ich aus der Wedemark komme gut 24 Km enfernt von Hannover.Als wir ankamen war eine ellenlange Schlange vor dem Eingang, Einlass war 18 Uhr und wir waren, dachten wir ein bisschen Spät dran.Als wir drinnen waren, waren wir Überrascht wie klein die Arena war und wir hatten einen Super tollen Platz direkt vor der Bühne.Es gab keinen Front of Stage Bereich, aber dieser war mit einer Absperrung geteilt und es gab Bändchen die man von den Front of Stage Bereichen her kennt und wer Innenraum Tikets hatte, konnte so ein Bändchen ergattern.Als Depeche Mode um kurz nach 21 Uhr die Bühne betrat war die Stimmung einfach nur klasse, jeder sang mit, in den Rängen saß keiner mehr und die Band hatten ihren Spass.Die Setlist war auch gut wie ich finde den, es war bestimmt für jeden was dabei wie Shake The Disease von Martin oder Just Can’t Get Enough was in Berlin richtig gut rüber kam.Für mich war es eines der besten Konzerten die ich gesehen habe und ich hoffe mal das sie wieder kommen.

Von Markus Hausmann
Wohnort: Wedemark

Eigenen Fanreport schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.