Depeche Mode-Konzert am 22.04.2019 in Hamburg, Barclaycard Arena

Depeche Mode at its best

Nach dem Ticketwahnsinn bei Eventim bei dem wir leider leer ausgegangen sind, haben mein Bruder und ich uns entschlossen, tief in die Tasche zu greifen und Early Entry Tickets zu ordern, um in den FOS Bereich zu kommen. War auf jeden Fall die richtige Entscheidung wenn man die Preise bei ebay für FOS und Innenraumkarten gesehen hat.

Der Einlass war sehr komfortabel (kein Anstehen in der Kälte und inklusive Merchandise Artikel) und wir konnten ganz entspannt in der 3.Reihe Position zwischen den Mikros von Dave und Martin beziehen.

Die Vorband ‚Pumarosa‘ war gar nicht schlecht, da gab es schon ganz andere Vorbands in der Vergangenheit.
Mit dem ersten Ton von ‚Going Backwards‘ stand die ganze Halle und ich kann mich nicht erinnern, jemals so eine Stimmung und Atmosphäre in der Barclaycard Arena erlebt zu haben. Das hat sich auch auf die Band übertragen und die Stimmung auf der Bühne war teilweise schon richtig ausgelassen.
Es war ein grandioser Abend und ich bin froh, dabei gewesen zu sein. Danke Depeche Mode und danke an alle, die dabei waren und dieses Konzert zu etwas ganz besonderem gemacht haben. Hamburg really rocked the house !!!!

Von D.S.
Wohnort: Buchholz

Eigenen Fanreport schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.