Depeche Mode-Konzert am 22.10.2020 in Köln, RheinEnergieStadion

Rundum gelungen

Depeche Mode liefert immer noch mit Abstand die besten Konzertevents. Das „Warum“ ist relativ einfach beschrieben: DM konzentriert sich auf die Musik. Die Fans brauchten auch nicht sehr lange um auf Touren zu kommen. Sehr schöne Atmosphäre, wie das in Köln halt so ist :-)

Auch Einige Titel des neuen Albums fand ich super. Die Organisation, vor allem der Einlass liefen aus meiner Sicht tadellos und stressfrei.

Für uns war es ein gelungener Abend.

Von Sven
Wohnort: Köln

Eigenen Fanreport schreiben

1
Kommentar

  1. Heike Langstädtler
    6.6.2017 - 21:38 Uhr
    1

    DM - absolut klasse

    War mein 4. DM-Konzert, sicherlich gab es in der Setlist einige Titel vergleichbar mit dem Frankfurt Konzert in 2013 – auch der Umgang von Dave mit dem Publikum sicherlich auch ähnlich— aaaaaber, hey mir gefällt das, mir gefallen die alten songs, gut gemischt mit den neuen… und die Bühne und die videos haben mir sehr gut gefallen.. auch wenn die gleichen Lieder in 3 oder 4 Jahren wieder gespielt werden sollten (wäre klasse wenn sie wieder kommen) bin ich wieder dabei und zahle auch einen stolzen Preis, der es aber absolut wert war. Großartiges Konzert meiner Meinung nach…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.