Depeche Mode-Konzert am 22.10.2020 in Zürich, Hallenstadion

Wieder voll ein DM Fan!

Es begann vor 28 Jahren. Ich war 15 und mega DM fan. Ich besuchte damals ein Internat im Welschen (französisch sprechende Schweiz). Die ganzen Wände im Internatszimmer hab ich mit Postern aus der Bravo von meinen Lieblingen tapeziert. Mein französisch Wörterbuch war vollgekritzelt mit Dave und Depeche Mode for ever!

Die meisten Wochenenden mussten wir dort verbringen. Meine Schwester (1 Jahr jünger) teilte mir mit, sie gehe ans Depeche Mode Konzert nach Zürich. Und ich sass in diesem Welschen Kaff fest! Ich war untröstlich dass ich nicht dabei sein konnte. Weinte mich nächtelang in den Schlaf. Es fühlte sich damals echt wie Liebeskummer an!

Meine DM Begeisterung stagnierte aber so als 18 Jährige. Jetzt Jahre später, erfuhr ich dass ebendiese Jugendschwärme wieder in Zürich auftreten. Ich besorgte Tickets für meine Schwester und mich und fing an die Musik zu recherchieren, die ich ja inzwischen gar nicht mehr richtig kannte. Dabei hat es mir den Ärmel richtig reingenommen! Ich lud jedes Album runter (mein liebstes:Playing the Angel!), sah mir massenweise Videos an. Ich war gut vorbereitet auf das Konzert am 15.2. in Zürich.

Es war einfach der Hammer! Nach so vielen Jahren, ich war total überwältigt! Mein Mädchentraum wurde doch noch wahr!! Übriges, das vollgekritzelte Wörterbuch braucht mein Sohn jetzt für die Schule! Depeche Mode for ever halt!

Von Alexandra Geiset
Wohnort: bei Bern

Eigenen Fanreport schreiben

4
Kommentare

  1. alex-c
    16.3.2014 - 20:10 Uhr
    2

    Du wirst lachen, aber das war erst mein drittes Konzert und dann im FOS Bereich.
    Stand aber nicht ganz so weit vorne sondern am Technikblock (Mitte), muss so im vorderen Drittel gestanden haben.
    Ja, in Deutschland muss man ganz früh da sein um die Jungs fast in die Augen schauen zu können.
    Ich musste am 14.2. erstmal nach Hamburg fahren und dann mit den Flieger nach Zürich und am 16.2. wieder zurück.
    Jede Minute war es aber wert !!!
    Bis dann, vielleicht sieht man sich ;)

    • Alexandra
      16.3.2014 - 22:17 Uhr
      2.1

      Wahnsinn dieser Aufwand! Aber weisst du was: wenn es noch eine Tour gibt dann reise ich nach Deutschland! Das will ich erleben! Es hat mich ja sowas von gepackt. Und das tolle ist, es sind alles (oder die meisten) Fans in meinem Alter(42?/?)
      Ich konnte mich benehmen wie ein durchgeknallter Teenie und es war so normal!! Sowas hab ich noch nie erlebt. Ich will mehr!! Hoffe bis bald?

  2. alex-c
    15.3.2014 - 19:45 Uhr
    1

    Hallo Namensvetterin!
    Ich kann es nachvollziehen.
    Bei mir begann es mit 13 Jahren (1988) als ich eine Live-Kassette von einer lieben Schulkameradin bekam. Die Zeit ging bis 17 und dann verlief es sich ein wenig. Ich hörte zwar DM ab und zu gern.
    Erst 2008 brach das Fieber wieder aus.
    Mein Freund und ich hatte eine Reklame im Fernsehen gesehen bzgl. der Tour ab 2009 und wir schauten uns an… und ohne ein Wort verstanden wir uns: KARTEN KAUFEN !!!!
    2009 Open Air in Berlin und wir ärgerten uns damals, dass wir keine Karte für die Halle kauften.
    Nun war es 2013 wieder soweit: Hamburg Open AIR und dann zu Weihnachten das Geschenk von meinem Freund: Flug nach Zürich zum Konzert am 15.2.
    Einfach geil !
    Die Liebe zu DM geht nie vorbei: DM forever and ever ! Und für Nachwuchs wird ja gesorgt.
    Bis zur nächsten Tour !
    Wir hoffen dieses, dass auch alle gesund und munter bleiben.

    • Alexandra
      15.3.2014 - 23:15 Uhr
      1.1

      Hallo alex-c. Dir gings ja ähnlich wie mir als Teenie! Ich hab jetzt schon so viele Fan- Berichte hier gelesen und finde die deutschen Fans einfach der Wahnsinn! So viele Kilometer reisen! Ist das in Deutschland echt so dass man schon mittags anstehen muss um einen guten Platz zu kriegen? Also ich kam um 19h im Zürcher Hallenstadion an, und hatte einen super Platz weit vorn! Mir kamen diese 2 Stunden schon wahnsinnig lang vor! Da ist wahrscheinlich schon ein Unterschied zu Deutschland. Möchte gern mal ein DM Konzert im Nachbarland erleben. Hoffen wir das es dazu kommt! Gruss aus der Schweiz. Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.