Depeche Mode-Konzert am 28.10.2020 in Dresden, Messehalle

Forever and ever…

P1060641Jetzt kommt, etwas verspätet, mein Konzertbericht. Es war nach Leipzig 2013 mein zweites DM Konzert und ich war wieder total aus dem Häuschen. Sie sind und bleiben für mich die Götter der Musik!! Es war total genial! Die Stimmung war super und die Jungs hatten total gute Laune.

Wir hatten einen super Stehplatz…gleich hinter der Absperrung zum FOS Bereich…und eine gute Sicht…lag vielleicht auch an meiner Größe. ;o)

Was ich nicht verstehen kann, war die negative Kritik in einer Dresdner Zeitung. Angeblich hätten die Jungs eine verkürzte Setlist gespielt und 20min. eher aufgehört!?! Hallo??? Ich war dabei und es war alles wie immer…es sei denn, ich war so in Trance, dass ich nichts mitbekam.

Naja, wer eben kein Fan ist, kann vielleicht den ganzen Hype nicht verstehen…aber dann sollten sie die DM Konzerte meiden!! Ich jedenfalls war total begeistert und freue mich schon auf die nächste Tour!!!

Viele Grüße an Jana aus Chemnitz (wir waren zusammen pipi machen und du hast mir ein Mineralwasser spendiert…danke nochmal ganz lieb!!!)

Ich sag nur I just can´t get enought von Depeche Mode!!!!

Von Janett Simon
Wohnort: Dresden

Eigenen Fanreport schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.