Depeche Mode-Konzert am 27.11.2020 in Düsseldorf, Esprit Arena

Unvergesslicher Abend!

Endlich! Ich durfte zum ersten Mal „Somebody“ LIVE erleben. Danke dafür! So schlecht die Stimmung am Mittwoch war, umso grandioser war sie gestern. Das Publikum war gut drauf und hat endlich mal wieder die DM-Stimmung gemacht, wie ich sie von früher kenne. Das tat offensichtlich der Band auch richtig gut. Die Jungs haben ein großartiges Konzert gegeben. Mit Sicherheit eines der besten, die ich bisher gesehen habe. Allerdings wurde die Setlist im Gegensatz zu Mittwoch dramatisch verändert. Und das zeigte Wirkung. 7 Songs wurden verändert. Stimmungsknaller war das frühe „Behind the Wheel“, was darauf schließen lies, dass an diesem Abend etwas besonderes passiert. Danach „World in my eyes“ und die Menge kochte. Grandios gesetzt war auch „in your Room“ vor Enjoy the Silence. Dafür wurde „Secret to the end“ rausgeschmissen. Gestern hat einfach alles gepasst. Ich bin nach dem Desaster am Mittwoch wieder mehr als versöhnt und freue mich auf die Hallentournee! Vielleicht überraschen uns die Jungs ja wieder mit ein paar unerwarteten Krachern…

Von Micha T.
Wohnort: Keine Angaben

Eigenen Fanreport schreiben

4
Kommentare

  1. Micha
    7.7.2013 - 10:05 Uhr
    4

    Replik: Desaster

    Kurze Antwort zu den Kommentaren und meinem ganz persönlichen Erlebnis am Mittwoch. Ich war umgeben von Zuschauern (FOS 2), die mit DM offensichtlich nicht viel am Hut hatten. Es tat sich überhaupt nichts. Einige haben sich während der Show sogar unterhalten. Keinerlei Stimmung! Von den Rängen kam auch nicht viel. Die Show war ja eigentlich gut, aber der Funke wollte nicht so richtig überspringen (offensichtlich bin ich auch nicht der einzige, der das so empfand – siehe Forum) Was wahrscheinlich auch zum Teil an der Songauswahl lag. Der Sound war leider auch nicht optimal. Alles in Allem war es einfach kein schöner Abend. Vor dem Hintergrund, dass man sich fast ein Jahr auf diesen Abend gefreut hat, ist das dann schon sehr enttäuschend. Aber der Freitag war einfach toll und lässt den Mittwoch vergessen…! VG

  2. Magda
    6.7.2013 - 22:55 Uhr
    3

    Ich fand die Stimmung am Mittwoch nicht grundsätzlich schlecht, aber Micha hat schon Recht, Freitag war sie deutlich besser. Ich finde, die Fans waren wesentlich ausgelassener, haben noch mehr mitgesungen und gejubelt.

  3. Anha
    6.7.2013 - 22:29 Uhr
    2

    Desaster?

    Ich frage mich wo Du gestanden/gesessen hast? Von einem Desaster am Mittwoch weiß ich nichts… die Stimmung war am Mittwoch super! Die Band war gut drauf! Großartiges Konzert!

  4. Chris
    6.7.2013 - 12:53 Uhr
    1

    DM

    Wenn man sich youtube videos ansieht, war die Stimmung nicht so schlecht. Kannst das präzisieren was am Mittwoch schlechter wäre ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.