Martin Gore - The Third Chimpanzee E.P.
Martin Gore
The Third Chimpanzee E.P.

Home / Tour 2013 / 05.07.2013 - Düsseldorf / Konzert TOP ! Publikum FLOP

Konzert TOP ! Publikum FLOP

Zum Konzert ist schon viel geschrieben worden und ich schließe mich den meisten Anderen an, die Band hat ein absolut geniales Konzert gespielt. Wie schon die ganze Tour über strahlen alle drei eine Spielfreude aus die einfach mitreißen müsste. Dave ist einfach großartig. Martin locker und bei seinen Solos überragend. Selbst Fletch bewegt sich mehr als sonst (Hände nach oben, nach vorn, runter). Die B-Setlist fand ich Klasse, mal was anderes.
Wir standen FOS 1 links und locker 50% der anwesenden „Fans“ waren in einer Art Schockstarre oder hatten eine Ganzkörperlähmung. Diese ließ ungefähr alle 20 Minuten nach und ein Tross Biersuchender bewegte sich zum Ausgang um Minuten später mit Bier bepackt wieder an einem vorbei zu rempeln. Dann begann die Starre auf ein Neues. Textkenntnis oder gar rytmisches Hüftenschwingen völlige Fehlanzeige. Man hatte das Gefühl die hatten alle eine Freikarte und dachten es sei eine Veranstaltung zum Erhalt der Deutschen Braukunst und nicht um ein genial vorgetragenes Konzert von Depeche Mode. Absolut zum K#§$&&$ die Typen und unerträglich störend die dauernde hin und her rennerei. Auch der Sound war in FOS 1 links nicht der Beste, es war ein starker Hall zu hören, aber daran hab ich mich gewöhnt, an die Gelähmtenfraktion nicht. Frankfurt war da um Klassen besser auch wenn die Band in Düsseldorf noch nen Tick besser drauf war.
Ich freu mich auf Rom, Köln, Amsterdam und Mannheim :-)