Depeche Mode-Konzert am 26.09.2020 in Frankfurt, Commerzbank Arena

Nach Stuttgart – DANKE FRANKFURT!!!!

Nun habe Ich das 3. Konzert bei dieser Tour erlebt und muss sagen: Danke Frankfurt!!!! München war bei schlechtem Wetter und Kälte super. Aber Stuttgart ging auf Grund des Publikums teilweise gar nicht. Ich hatte Tribünenplätze. Was ja nicht sagt das man nicht stehen kann beim Konzert.Wenn aber die Schwaben darauf bestehen bei Sitzplatzkarten auch sitzend was zu sehn ist schon „geil“ und dann noch Andere auffordern sich zu setzten…ohne Worte. Mein Kommentar war nur geh zu „geh das nächste mal zu David Garrett und nicht zu Dave Gahan!“
Also Danke Frankfurt für ein super Konzerterlebnis!!!!!!
see you in Berlin!!!

Von Lars Ulrich
Wohnort: Warburg

Eigenen Fanreport schreiben

1
Kommentar

  1. ralf tönhardt
    6.6.2013 - 21:45 Uhr
    1

    Ein geiles Konzert,Stimmung super Setlist genial. Aber was ich immer fantastisch finde ist der Anfang wenn die ersten takte in die Lautsprecher hämmern und die dm Fäns anfangen und zu feiern und fast jeden Song mit singen einfach gigantisch!Dave seine stimme und seine Tanz einlagen waren wider spitze,
    Martin mit Gittare super aber Fletch naja (Statist).Go Home Alan Wilder!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.