1
Kommentar

  1. Volker (CH-8409)
    7.5.2013 - 3:26 Uhr
    1

    Warm Up Palais Nikaia Nizza 2013

    …ein grandioses Weekend in Nizza, wir sind von Zürich aus Freitag früh um 6 Uhr pünktlich zum Frühstück in Nizza eingetroffen. Nach grandiosem Shopping (u.a. FNAC) ging es dann am sehr warmen und sonnigen Samstag schon gg Mittag zur Halle. Vor uns waren schon viele Franzosen, Italiener, Polen da, und natürlich die deutsche Fangemeinde. Einlass war 18.oo Uhr und von dort an gab es kein Halten mehr. Okay, F.O.X als Vorband waren sichtlich bemüht, mit ihren Elektrosounds Stimmung in die Halle zu bringen, aber erst richtig ging es mit dem Pre-Show DJ-Set ab, kurz vor 9 Uhr war es dann soweit: krachende Electrobeats und dann „Welcome To My World“, Dave ganz in Schwarz, Mart ebenfalls, supportet von den abartig geilen Eigner-Drums sowie den Fletch-/ Gordeno-Maschinen, untermalt mit der wechselnd grellen/ sw Videoshow („Should Be Higher“/ „PJ“ – „Heaven“/ „Goodbye“). (Meine) Highlights vom Abend: „BC“ (krachende Electronics a la 1986 + rotzündende Lichtblitze auf der Bühne), „Should Be Higher“ (Video + Electronics), „Higher Love“ (Performed by Martin), „I Feel You“ (krachend! Geiles DJ-Supporting Video), „A Pain That…“ (überraschend poppige Live-Version!). Dave in Höchstform! Eigner auch schon, Mart braucht noch etwas Zeit… Fletch/ Gordeno hatten ebenfalls sichtlich viel Spass. 135 Min Hochgenuss an DM-Electrosound, visuell unglaublich gelungen (Lichtshow, Videosequenzen)… die Deutschlandtour kann kommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.