Depeche Mode-Konzert am 22.09.2020 in Stuttgart, Mercedes Benz Arena

Es war das beste Konzert der WELT

Hallo an alle Depeche Mode Fans,

nachdem ich im September 2001 schon bei einem Open Air in Leipzig war, habe ich mir zwei Karten fĂŒr Stuttgart und am 03. Juli in DĂŒsseldorf gekauft.
In Stuttgart war der Verkehr die Hölle und so bin ich eine halbe Stunde zu Fuss durch den wahnsinnigen Verkehr gelaufen.
Ich habe mir gleich was zu trinken geholt, denn auf den Becher ist Depeche Mode abgebildet, aaahhh.
Es hat auch nicht lange gedauert bis DM auf die BĂŒhne kam und ich habe gleich GĂ€nsehaut bekommen.
Vielleicht bin ich nicht die einzige Person der das neue Album nicht so gut gefÀllt, aber ich denke die meisten Personen in meinem Alter, 31 Jahre und Àlter haben die alten Lieder am besten gefallen.
Die Menge tobte als Personal Jesus kam oder Martin Home gesungen hat.
Und Dave hat es immer noch drauf die Frauen um den Verstand zu bringen, er hat immer noch den HĂŒftschwung drauf wie schon bei Photographic.

DAVE, MARTIN UND ANDY WIR SEHEN UNS IN DÜSSELDORF

Bin auch bei Facebook.

Von Jacqueline Geppert
Wohnort: Bettingen

Eigenen Fanreport schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfÀhrst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.