Depeche Mode-Konzert am 22.10.2020 in Erfurt, Messehalle

Die Halle hat gebebt

Es war mal wieder ein hammergeiles Konzert! Die Stimmung war super. Schon bevor DM auf die Bühne kamen wurde viel geklatscht und gejubelt. Die Band war sehr gut drauf und wurde in der relativ kuschelligen Halle frenetisch gefeiert. So war zumindest mein Eindruck vorn im FSO Bereich. Aber von wegen kuschellig: Es war schon vor der Vorband (gar nicht schlecht, vor allem die etwas wilderen Stücke) schrecklich warm und man wünschte sich vergeblich mehr frische Luft (einige mussten raus). Abgesehen davon war es wunderschön, tolle Stlist geile Show, guter Klang und sing-und feierfreudiges Publikum!

Von Kris Schüller
Wohnort: Jena

Eigenen Fanreport schreiben

1
Kommentar

  1. Corinna
    2.12.2013 - 19:05 Uhr
    1

    Es war der Hammer…es war mega ohne Worte. Ich stan beim Depeche Mode Fanclub Chemnitz. ..die Stimmung war grandios. Besonders schön war ..und schade das ich nicht nach dem Namen gefragte…falls du das liest vielleicht fühlst du dich ja angesprochen?..Du standest die ganze Zeit hinter mir …wir hatten echt viel Spaß. Dein „Kumpel“ ist vorgerückt. den haben wir noch eine Banane in die Kapuze gesteckt..und ich weiß das Du ein Jahr jünger bist…na macht es klick????….Es war jedenfalls Hammer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.