Ticketbetrug: Forum für Betroffene eingerichtet

Zum Betrug mit gefälschten Depeche-Mode-Tickets über das Auktionshaus Ebay hat depechemode.de ein eigenes Forum eingerichtet, in dem sich Betroffene austauschen können. Außerdem erhaltet Ihr dort alle Informationen zu den gefälschten Tickets sowie Antworten auf die wichtigsten Fragen.
Zum Forum: http://www.depechemode-forum.de/forum/forumdisplay.php?f=39.

Letzte Aktualisierung: 8.1.2006 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

52
Kommentare

  1. svenson
    16.1.2006 - 1:27 Uhr
    52

    @egal

    Du bist so ein mieses Ar……..! Wenn du behauptest,ein Mode-Fan zu sein,solltest du dich selber in den Ar…. treten.Was soll das?Du sprichst die Zwischenhändler an,aber es ist Mist,was Du schreibst.Ich habe meine Karte für das Konzert von Mart 2003 im E-Werk auch über ebay gekauft! Und war das so ein Problem? Was jetzt bei ebay passiert ist,war von den kleinen Leuten bestimmt nicht gewollt,sie haben nur nicht nachgedacht und es geglaubt.Aber was Du schreibst,ist Mist!Ich hatte das Glück,vorher was erfahren zu haben,aber leider haben es nicht alle in Deutschland.Undso schnell,wie die Karten weg waren,ist es kein Wunder,das es bei ebay so heiß her geht! Obwohl ich nicht bestreiten möchte,das sich viele eine goldene Nase daran verdienen wollten,und die sollen (unter Umständen)auch auf den Arsch fallen! Aber lass es doch mal gut sein und genieße ein DM-Konzert! Und daach ist es vorbei!!
    Gruß svenson

  2. lady
    15.1.2006 - 2:47 Uhr
    51

    Hallo :)
    auch ich hab noch zwei ORIGINAL Tickets für das DM Konzert in Düsseldorf für den 21.01.06. Leider können meine Schwester und ich aus familieren Gründen nicht zum Konzert :( Falls jemand die beiden Karten haben möchte, einfach eine Mail für nähere Infos an lady68am@arcor.de schicken

    liebe Grüße
    lady

1 4 5 6