Home  →  

PARRALOX – Hört ins neue Album rein!

Nachdem mehr als die Hälfte der limitierten Erstauflage des brandneuen Parralox Albums „Metropolis“, das am 19.11.2010 bei conzoom Records veröffentlicht wird, bereits vorbestellt ist, gibt es nun für alle Fans und Unentschlossenen die exklusive Möglichkeit, in alle Titel des Elektropop-Meisterwerkes reinzuhören! Ab sofort gibt es aussagekräftige Snippets auf der Webseite der Band zu hören, die schon jetzt Lust auf das Gesamtwerk machen.

Parralox – Spezielles Angebot zu "Metropolis"

Am 19.11.2010 erscheint das brandneue Parralox Album „Metropolis“ bei conzoom Records. Die auf 500 Einheiten limitierte Erstauflage enthält unter anderem exklusive Remixes von MESH und ASSEMBLAGE 23. Wer sich bis zum 26.09.2010 sein Album exklusive im im Shop von conzoom Records bestellt, der erhält einen Namenseintrag im aufwendig gestalteten CD Booklet – eine lohnenswerte Aktion!

Something about…

Ou Est Le Swimming Pool: Nach dem tragischen Freitod von Sänger Charles Haddon gab das Management nun bekannt, dass das bereits fertige Debütalbum „The Golden Years“ in Absprache mit Haddons Familie am 03.10.2010 veröffentlicht werden soll. Am 10.10.2010 wird darüber hinaus die Single „The Key“ aus dem Album ausgekoppelt. Ob die Tour fortgesetzt wird, steht hingegen nach wie vor nicht fest.

Covenant: Die kommende Single zum neuen Album „Modern Ruin“ wird „Lightbringer“ heißen. Ein genaues Releasedatum für Album und Single soll in den nächsten Tagen bekannt gegeben werden. Darüber hinaus soll demnächst eine exklusive und auf lediglich 500 Einheiten limitierte Vinyl-Edition des 1999er Albums „United States of Mind“ veröffentlicht werden.

Parralox – "Isn't It Strange (EP)"

Nachdem das australische Electropop-Duo Parralox Ende 2009 sein prickelndes Debütalbum „State Of Decay“ veröffentlicht hat, folgt nun die streng limitierte „Isn’t It Strange EP„. Dabei lassen es sich Parralox nicht nehmen und servieren neben diversen Remixes des Titeltracks auch den einen oder anderen neuen Song.

Neues aus dem Hause Conzoom Records

Nachdem es im ersten Viertel dieses Jahres ruhig im Hause Conzoom Records war, gibt es pünktlich zum Frühlingsanfang frische Musik. Neben der australischen Synthiesensation Parralox und Debütanten von Dual Density, kann man ab sofort auch electropop.4 vorbestellen! Wer wie was genau veröffentlicht, lest selbst!

Parralox – Veröffentlichen neue EP

Am 19.03.2010 erscheint die neue Parralox Single „Isn’t It Strange„. Die Single wird es als streng limitierte CD-EP (500 Einheiten) und als Download erhältlich sein. Sämtliche digitale und sowie die auf der CD-EP enthaltenen Tracks werden exklusiv sein. Die CD-EP kann ab Februar 2010 beim conzoom Records-Shop vorbestellt werden.

Parralox – "State Of Decay"

parralox_coverAus Australien kam bisher wahrlich wenig Musik die das Prädikat Electropop trug. Mit Parralox ändert sich dieser Umstand nun grundlegend. Denn das Duo aus Melbourne liefert mit seinem zweiten Album „State Of Decay“ ein echtes Schmankerl für Fans eingängiger Synthie-Musik ab.