Home  →  

Douglas McCarthy Soloalbum im Dezember & Hörproben

Nitzer Ebb-Frontmann Douglas J. McCarthy wird am 14. Dezember sein Soloalbum „Kill Your Friends“ veröffentlichen. Der Langspieler wird in zwei physischen Formaten in die Läden kommen. Neben einer normalen CD Version, die 12 Tracks enthält, wird es auch eine auf lediglich 300 Einheiten limitierte 12″ Color-Vinyl Edition geben. Jede einzelne Vinyl ist handsigniert von Douglas und enthält zusätzlich eine Bonus CD.

Nitzer Ebb – DVD im November

Lange mussten die Fans warten, nun ist es endlich soweit! Im November soll die Nitzer Ebb Live-DVD „Live At Markthalle Hamburg“ erscheinen. Die DVD wird weltweit auf lediglich 5000 Einheiten limitiert und nummeriert sein. Vorbestellungen zum Sonderpreis von 19,90 Euro können bereits jetzt getätigt werden!

Douglas McCarthy veröffentlicht Debüt im November!

Eigentlich sollte sein Solodebüt bereits im Sommer in die Läden kommen, doch bis auf eine entsprechende Ankündigung passierte nicht wirklich viel. Nun gibt es neue News zum Solodebüt von Douglas McCarthy! Der Frontmann von Nitzer Ebb wird aller Voraussicht nach am 23. November sein Album veröffentlichen, welches nun den Namen „Kill Your Friends“ trägt. Der Langspieler erscheint dabei gleich in zwei physischen Formaten und nicht wie zunächst angekündigt als reiner Download.

Light Asylum – Light Asylum

Wer sich schon immer einmal gefragt haben sollte, wie denn Douglas McCarthy aussehen und singen/shouten würde, wenn er eine schwarze Frau wäre, dem kann geholfen werden. Shannon Funchess heißt die erstaunliche Frontfrau dieses Duos hier – und deren faszinierendes Debütalbum sprengt so einige Grenzen.

Neues von: Motor, Tiësto, Chicane u.a.

Nachdem in der vergangenen Woche nur wenig Neuheiten den Weg in die Plattenläden gefunden haben, gibt es ab heute wieder etwas mehr zu entdecken. Neben dem vierten Album von Motor, sind auch neue Langspieler von Paradise Lost, Chicane, Actress und eine neue DJ-Compilation von Tiësto erhältlich.

Douglas McCarthy – Erste Single verfügbar

Nitzer Ebb Frontmann Douglas J. McCarthy wandelt auf Solopfaden und hat mit „Hey“ einen ersten Vorgeschmack auf das am 30. April ( nur iTunes! ) erscheinende Solodebüt „Life Is Sucking The Life Out Of Me“ veröffentlicht. Aktuell kann man die Single ausschließlich via beatport.com und amazon.de käuflich erwerben. Erst ab dem 23.04. wird „Hey“ auch in allen anderen Download-Stores und mit sämtlichen Remixes verfügbar sein.

Douglas McCarthy präsentiert erste Kostprobe

Nitzer Ebb Frontmann Douglas McCarthy hat einen ersten Vorgeschmack auf sein erstes Soloalbum „Life Is Sucking The Life Out Of Me“ verfügbar gemacht. Bei dem gut 1minütigen Snippet handelt es sich um die Vorabsingle „Hey„, die ab dem 09.04. erhältlich sein wird.

Douglas McCarthy bastelt am ersten Soloalbum

Nitzer Ebb-Frontmann Douglas McCarthy wird in diesem Jahr sein Soloalbum veröffentlichen. Derzeit wird dem Longplayer der notwendige Feinschliff verpasst. Für den Track „Hey“ wurde bereits ein Video im „Joshua Tree Nationalpark“, der in der Nähe von Los Angeles liegt, gedreht. Dieses soll ebenfalls bis Ende dieses Monats fertiggestellt sein.

Letzte Infos zu den Neuwerk Festivals 2011

Nur noch wenige Tage bis der Startschuss für die neuwerk Festivals 2011 fällt! Auch in diesem Jahr wird die Zeit zwischen den Feiertagen wieder musikalisch versüßt. Halt macht das Festival dieses Jahr in Berlin, Langen, Krefeld und Hamburg. Mit dabei sind u.a. VNV Nation ( nur in Berlin ), Nitzer Ebb, Diorama, Haujobb, Suicide Commando sowie zwei weitere Bands. An dieser Stelle bringen wir euch die letzten Infos.

Leæther Strip – Veröffentlichen Picture Vinyl!

Die meistgesuchte Veröffentlichung von Leæether Strip dürfte wohl „Yes I’m Limited“ aus dem Jahre 1992 sein. 20 Jahre später ist es Zeit, dieses Album auch den Fans zugänglich zu machen, die dieses lediglich als CD besitzen und denen eine digitale Kopie nicht reicht. Das deutsche Label ‚Black Rain‘ veröffentlicht am 20.01.2012 die „Yes I’m Limited! 20th Anniversary Edition“ als 12″ im roten Vinyl! Zu hören gibt es darauf neben den 3 Originaltracks der CD auch noch 4 zusätzliche Songs.

V.A. – „Generation Underground“

Ende der 70er/ Anfang der 80er Jahre war die Hochzeit der Underground Discotheken. Es war die Ära, als aus Punk, Post-Punk, New Wave und Electronic ein einzigartiger Soundtrack entstand, der für viele Musikliebhaber zum Soundtrack der Jugend wurde. Mit „Generation Underground“ wird diese Zeit nun in komprimierter Form zurück in die Gegenwart geholt.

WGT 2011 – RECOIL, Front 242 & Nitzer EBB Headliner!

Eines der einflussreichsten und größten Festivals der schwarzen Szene feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Seit vielen Jahren zählt das Wave-Gothik-Treffen in Leipzig auf nationaler wie internationaler Eben als DER Treffpunkt für alle Fans von EBM, Industrial, Synthpop, Ambient, Gothic oder Apocalyptic Folk sowie alle weiteren Spielarten der etwas ‚anderen‘ Musik. Neben den Bands zählt seit jeher aber auch das umfangreiche und auf die gesamte Stadt verteilte Rahmenprogramm zu den absoluten Highlights, die das WGT stets zu einem unvergesslichen Ereignis werden lassen.