Home >

Ou Est Le Swimming Pool – Bieten Pre-Listening auf Facebook

Nicht nur in ihrer Heimat Großbritannien wurden die Jungs von Ou Est Le Swimming Pool als hoffnungsvoller Newcomer in Sachen Synthiepop gehandelt. Mit ihrem Clubhit „Dance The Way I Feel“ schafften sie u.a. in Großbritannien, Belgien und Australien den Sprung in die Charts. Es folgte eine ausgedehnte Tournee im Vorprogramm von La Roux, sowie eine Vielzahl eigener Shows in ganz Europa.

The Hundred In The Hands – The Hundred In The Hands

Schon wieder eine Platte mit den Wurzeln tief in den 80ern. Man möchte sich fast fragen: Hört das denn nie auf? Wenn das Ergebnis aber so eine überzeugende Mischung aus verschiedensten Stilen zwischen Elektro-Pop, Dark-Wave und Post-Punk darstellt, darf es gern mehr solcher Alben geben.

Something about… mit diversen freien Downloads!

La Roux: Elly Jackson alias La Roux hat uns ja im vorigen Jahr mit ihrem Debütalbum schwer begeistert. Nun hat sie in Zusammenarbeit mit Produzent der Stunde Major Lazer ein Album mit Remixen, Gastauftritten und mehr zusammengestellt, das hier frei zu bekommen ist.

Auch The Dance Inc. haben uns vor einer ganzen Weile mit dem tollen Electro-Pop ihres Albums „Legs And Arms“ beeindruckt. Nun ist der – wieder sehr feine – Nachfolger „This Fighting“ fertig.

La Roux – La Roux

la roux Das Vereinigte Königreich ist im 80er-Fieber. Seit geraumer Zeit schon. Rote Haare passen gut zu Fieber, selbst wenn man sie in grammatikalisch nicht korrektem Französisch schreibt. Elly Jackson liebt die 80er (an deren Ende sie gerade mal geboren wurde) – und wer klassische Synthie-Sounds der 80er verehrt, wird diese Platte lieben.