Home  →  

Fixmer/McCarthy: Neue EP „So Many Lies“ erhältlich

Der französische Techno-Produzent Terence Fixmer und sein „Partner in Crime“, Douglas McCarthy (Nitzer Ebb) haben ihre neue EP „So Many Lies“ veröffentlicht. Es ist das erste neue Material des Musikprojekts seit dem 2008er Album „Into The Night“. Das Duo kehrt mit der neuen EP zu seinem originären, rohen Techno-Sound zurück.

DJMREX - EP2

DJMREX veröffentlichen zweite EP

Den Freunden von IDM und Abstract Techno kommt der Name DJMREX bestimmt bekannt vor. Hinter diesem Künstlernamen verbergen sich Douglas McCarthy, „Shoutman“ der legendären EBM-Gruppe Nitzer Ebb, und sein „Partner In Crime“, Ken Hiwatt Marshall, alias Cyrusrex, der als Techno-Produzent schon seit den Neunzigern einen guten Ruf hat.

Ølåf Å. Reimers: „Die Bestellsysteme kleinerer Label oder Direktvertriebe sind oft einfach die Pest.“

Auch zum Ostermontag schlafen wir natürlich nicht und starten die neue Woche mit einem Interview, Diesmal steht uns Ølåf Å. Reimers von Tyske Ludder und Harmjoy Rede und Antwort. Neben dem Thema „mysteriöser Backstagebereich“ ging es auch um den gerechtfertigten Preis für CDs, Streamingdienste, Fledermäuse und um Douglas McCarthy, der seine Weinflasche suchte.

Something about: Covenant, Jode, Morten Harket u.a.

Covenant: werden aller Voraussicht nach im September dieses Jahres ihr neues Album „Leaving Babylon“ veröffentlichen. In den letzten Monate waren die Schweden in ihrem Studio in Helsingborg und haben neues Material für ihr kommendes Album gesammelt & produziert!

Douglas McCarthy veröffentlicht Debüt im November!

Eigentlich sollte sein Solodebüt bereits im Sommer in die Läden kommen, doch bis auf eine entsprechende Ankündigung passierte nicht wirklich viel. Nun gibt es neue News zum Solodebüt von Douglas McCarthy! Der Frontmann von Nitzer Ebb wird aller Voraussicht nach am 23. November sein Album veröffentlichen, welches nun den Namen „Kill Your Friends“ trägt. Der Langspieler erscheint dabei gleich in zwei physischen Formaten und nicht wie zunächst angekündigt als reiner Download.

Light Asylum – Light Asylum

Wer sich schon immer einmal gefragt haben sollte, wie denn Douglas McCarthy aussehen und singen/shouten würde, wenn er eine schwarze Frau wäre, dem kann geholfen werden. Shannon Funchess heißt die erstaunliche Frontfrau dieses Duos hier – und deren faszinierendes Debütalbum sprengt so einige Grenzen.

Der Countdown läuft: Wave-Gotik-Treffen 2012

Das kommende Wochenende ( 25.05. – 28.05. ) steht wieder ganz im Zeichen des Wave-Gotik-Treffens. Zum 21. Mal gastieren Bands, Künstler und Besucher der schwarzen Szene in Leipzig und wie schon in den Jahren zuvor, bieten die Veranstalter wieder ein Programm, das auf die ganze Stadt verteilt ist und genug Abwechslung bereithält.

Douglas McCarthy – Erste Single verfügbar

Nitzer Ebb Frontmann Douglas J. McCarthy wandelt auf Solopfaden und hat mit „Hey“ einen ersten Vorgeschmack auf das am 30. April ( nur iTunes! ) erscheinende Solodebüt „Life Is Sucking The Life Out Of Me“ veröffentlicht. Aktuell kann man die Single ausschließlich via beatport.com und amazon.de käuflich erwerben. Erst ab dem 23.04. wird „Hey“ auch in allen anderen Download-Stores und mit sämtlichen Remixes verfügbar sein.

Douglas McCarthy präsentiert erste Kostprobe

Nitzer Ebb Frontmann Douglas McCarthy hat einen ersten Vorgeschmack auf sein erstes Soloalbum „Life Is Sucking The Life Out Of Me“ verfügbar gemacht. Bei dem gut 1minütigen Snippet handelt es sich um die Vorabsingle „Hey„, die ab dem 09.04. erhältlich sein wird.

Douglas McCarthy bastelt am ersten Soloalbum

Nitzer Ebb-Frontmann Douglas McCarthy wird in diesem Jahr sein Soloalbum veröffentlichen. Derzeit wird dem Longplayer der notwendige Feinschliff verpasst. Für den Track „Hey“ wurde bereits ein Video im „Joshua Tree Nationalpark“, der in der Nähe von Los Angeles liegt, gedreht. Dieses soll ebenfalls bis Ende dieses Monats fertiggestellt sein.