Home  →  

Deadmau5

Deadmau5 meldet sich mit „We Are Friends Vol. 2“ zurück

Deadmau5
Deadmau5
Die als Maus verkleidete Electro-Sensation deadmau5 lässt mit „Suckfest9001“ seinen allerneuesten Dance-Banger vom Stapel!
Erstmals über sein eigenes Label mau5trap in Kollaboration mit Universal veröffentlicht, zeigt der Kanadier mit massiven Synthie-Wänden und ultratreibenden Electro-House-Beats wieder einmal, wie eine Party à la deadmau5 zu klingen hat.

Im Interview: Neuroticfish

Im Rahmen des diesjährigen Nordstern Festivals in Hamburg hatten wir am ersten Abend die Möglichkeit mit Neuroticfish nach ihrem Auftritt ein umfangreiches Interview zu führen. Sascha und Henning stehen uns dabei Rede und Antwort und erzählen, wieso es zur Auflösung im Jahre 2008 kam, was sie zu ihrem Comeback bewog und was die Zukunft bringt. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen!

Vorgestellt: Modestep

Der Begriff Dubstep war im Jahr 2012 in aller Munde und wurde zum stilprägenden Element der elektronischen Musik, aber auch zum Sprungbrett neuer Acts. Die aus London stammende Band Modestep gehört zu diesen Newcomern und kann in Großbritannien bereits auf erste Erfolge zurückschauen. So landete die Band mit ihrer Debütsingle „Feel Good“ bereits in den Top 50 der britischen Singlecharts und mit dem Nachfolger „Sunlight“ erreichten sie die Top 20.

Neues von: Schiller, Deadmau5, In Strict Confidence, No Doubt u.a.

Diese Woche erscheinen wieder eine Vielzahl von Alben und Singles. Wir haben für Euch die interessantesten Veröffentlichungen rausgesucht und aufbereitet. Mit dabei sind in dieser Woche: Schiller, Deadmau5, In Strict Confidence, DJ Shadow, Ricardo Villalobos, Fritz Kalkbrenner, Blaqk Audio, Efterklang, Toy und No Doubt. Viel Spaß beim Lesen!

Neues von: Propaganda, Pet Shop Boys, Deadmau5 u.a.

In dieser Woche melden sich die Pet Shop Boys mit ihrem neuen Langspieler „Elysium“ zurück. Es gibt aber noch weitere interessante Neuveröffentlichungen, die wir Euch heute vorstellen wollen. Diesen Freitag neu im CD Regal: Propaganda, Boys Noize, Deadmau5, Lacrimosa und The xx. Viel Spaß beim Lesen!

Deadmau5 – „Meowingtons Hax: Live from Toronto“

In Nordamerika zählt der kanadische DJ und Produzent Deadmau5 neben Skrillex aktuell zu den angesagtesten Acts der elektronischen Musikgemeinde. Mit seiner Mischung aus Progressiv, Dance, House und Dubstep trifft Joel Zimmermann, so der bürgerliche Name von Deadmau5, den Geschmack der Fans. Mit „Meowintons Hax: Live from Toronto“ ist kürzlich die erste Live DVD von Deadmau5 in die Läden gekommen.

DEADMAU5 – veröffentlicht Live DVD

Deadmau5-Fans können sich freuen, denn heute ist die „Meowingtons Hax 2k11 TORONTO DVD“ erschienen und dürfte für alle Anhänger der elektronischen Musik ein wahrer Leckerbissen sein. Das Live-Konzert wurde in der Heimatstadt von Deadmau5, Toronto, im ausverkauften Rogers Centre aufgenommen. Zu sehen und hören gibt es auf der DVD dabei alle Hits und einige bisher unveröffentlichte Tracks des Kanadiers. Gekrönt wird das Konzert natürlich mit den für Deadmau5 typischen visuellen Effekten.