Home / Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Working Men’s Club“

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Working Men’s Club“

Allgemeines

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit den nachfolgenden Teilnahmebedingungen und erkennt sie an.

Das Gewinnspiel beginnt am 15.5.2021 um 12 Uhr und endet am 22.05.2021 um 12 Uhr.

Veranstalter des Gewinnspiels ist depechemode.de.

Gewinn

Zu gewinnen gibt es 5 x eine Flexi Disc der Single „X“ von Working Men’s Club.

Der Preis wird bereitgestellt von PIAS, Hamburg Office, Zippelhaus 5a, 20457 Hamburg (nachfolgend: Preissponsor).

Der Veranstalter lobt den Preise nur im Namen des Preissponsors aus und wird hierdurch nicht selbst zu einer eigenen Leistung verpflichtet. Auslobender im Sinne des § 657 BGB ist der Preissponsor.

Gewinne können nicht zurückgegeben werden. Die Auszahlung von Bargeld anstelle des Gewinns ist ebenfalls ausgeschlossen. Auch die Abtretung des Gewinnanspruchs ist ausgeschlossen.

Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.

Teilnehmer am Gewinnspiel müssen über eine gültige E-Mail-Adresse verfügen, über die im Falle eines Gewinns Rückfragen gestellt werden können.

Mitarbeiter des Veranstalters und deren Angehörige sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Das gleiche gilt für Mitarbeiter und Angehörige des Preissponsoren.

Durchführung und Abwicklung

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt die Eintragen aller notwendigen Angaben über das Gewinnspiel-Formuar und das Absenden dieser Daten an den Veranstalter. Der Teilnehmer ist für Richtigkeit seiner Angaben selbst verantwortlich.

Nach Ablauf des Gewinnspiels wird aus allen Teilnehmern ein Gewinner nach dem Zufallsprinzip ermittelt, Anschließend wird der Gewinner per E-Mail über den Gewinn benachrichtigt. Die Bekanntgabe erfolgt ohne Gewähr.

Der Gewinner muss sich innerhalb von fünf Werktagen unter Angabe seiner Postanschrift und Angabe des gewünschten Gewinns melden. Nach Ablauf dieser fünf Werktage wird der Gewinn erneut unter allen Teilnehmern verlost.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Die Abwicklung der Gewinnzustellung erfolgt ausschließlich über den Veranstalter. Der Gewinn wird vom Veranstalter auf dem Wege des Postwegs frei Haus zugestellt. Der Versand des Gewinns erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Mit Aufgabe zur Post geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung auf den Gewinner über.

Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu unterbrechen oder abzubrechen. Das ist beispielsweise dann der Fall, wenn zugesagte Gewinne vom Preissponsor nicht geliefert werden können oder wenn aus rechtlichen oder technischen Gründen das Gewinnspiels nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden kann.

Datenschutz

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis, dass die nachfolgenden personenbezogene Daten von ihm zum Zwecke der Durchführung und für die Dauer des Gewinnspiels erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden dürfen.

Für das Gewinnspiel muss der Name sowie eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden.

Alle personenbezogenen Daten werden spätestens drei Monate nach der Beendigung des Gewinnspiels (= Zustellung der Gewinne) gelöscht.

Den Teilnehmern stehen die gesetzlichen Rechte zu. Der Teilnehmer kann jederzeit schriftlich oder per E-Mail Auskunft zu den über ihn beim Veranstalter gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Außerdem kann der Teilnehmer jederzeit die Löschung oder die Berichtigung dieser Daten verlangen sowie die Einwilligung in die Nutzung dieser Daten widerrufen.

Die Durchführung des Gewinnspiels erfolgt unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzhinweisen.

Haftungsausschluss

Der Veranstalter wird mit der Übergabe der Gewinnerdaten an den Preissponsore von allen Verpflichtungen frei.

Der Veranstalter haftet nicht für Sach- oder Rechtsmängel für die vom Preissponsor bereitgestellten Gewinne. Sämtliche Ansprüche sind gegenüber dem Preissponsor direkt geltend zu machen.

Der Veranstalter haftet nicht bei Insolvenz des Preissponsors und die sich daraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.

Die Haftung des Veranstalters ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Bei der schuldhaften Verletzung von Leib, Leben und/oder Gesundheit haftet der Veranstalter auch für einfache Fahrlässigkeit. Der Veranstalter haftet zudem für die einfache fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) ; dabei ist die Haftung auf die Höhe des typisch vorhersehbaren Schadens beschränkt. Kardinalpflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels und die Erreichung des Vertragszwecks überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Teilnehmer des Gewinnspiels regelmäßig vertrauen darf. Die vorgenannten Haftungsbeschränkungen gelten insbesondere für Schäden, die durch Hard- und Softwareausfälle, für Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, für unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder sonstige Schwierigkeiten, durch die die Möglichkeit zur Teilnahme am Gewinnspiel eingeschränkt oder behindert wird, entstehen.

Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für dessen Erfüllungsgehilfen und gesetzliche Vertreter.

Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt

Schlussbestimmungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit und ohne Ankündigung oder Benachrichtigung ganz oder teilweise vom Veranstalter geändert werden.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. An Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine Regelung, die dem Zweck dieser Teilnahmebedingungen am nächsten kommt.

Fragen zu den Teilnahmebedingungen kannst Du an info@depechemode.de stellen.