Tears For Fears – "Secret World"

Tears For Fears - Secret WorldNachdem Tears For Fears im Jahr 2004 mit „Everybody Loves A Happy Ending“ ihr Comeback feierten, wurde sodann auch eine internationale Tournee im letzten Jahr an die Albumveröffentlichung angeschlossen. Das Pariser Konzert vom 18.06.2005 wurde am 24.03.06 durch XIII BIS Records unter dem Namen „Secret World“ veröffentlicht. Bei dieser Veröffentlichung handelt es sich um eine Live-CD mit einer dazugehörigen Live-DVD des Auftritts. Zu hören und zu sehen gibt es aber nicht nur ein Best-Of, sondern ein wirklich mitreißendes Konzert.

Auf der Audio CD gibt es neben den neun Live-Tracks des Pariser Konzerts noch „Secret World“ im Radio Edit und die beiden exklusiven Titel „Floating Down The River“ und „What Are We Fighting For“.

Neben den Mega-Hits „Shout“, „Everybody Wants To Rule The World“, „Mad World“, „Pale Shalter“ und „Seeds Of Love“ gibt es mit „Call Me Mellow“ oder „Closest Thing To Heaven“ auch Songs vom aktuellen Studioalbum zu hören.
Eben die Klassiker zünden ein wahres Feuerwerk an 80er Feelings und reißen den Zuhörer sofort mit in die Vergangenheit.
Die musikalische Umsetzung der einzelnen Songs ist wirklich gut gelungen, befinden sich dennoch aber nah am Original. Eine große Ausnahme macht da lediglich der Hit „Shout“, der gemächlich und vor allem sehr melodiös betont beginnt und sich im Verlauf zu dem gewohnt powervollen Chartstürmer entwickelt. Natürlich gibt es am Ende auch das Gitarrensolo zu hören!

Die DVD kommt ohne grosse Effekte aus und bringt das pure Konzert auf die Mattscheibe. Beim Sound hat man die Wahl zwischen normalem Stereo- oder aber 5.1 Sound, der gut gemastered wurde.
Die einzelnen Kameraperspektiven wurden gut zusammengeschnitten, so dass das Konzert an keiner Stelle statisch wirkt oder gar langweilig wird. Beim Anschauen bekommt man zudem sehr schnell den Eindruck, dass Curt Smith und Roland Ozabel bei diesem Gig wirklich Spass hatten und den Auftritt genossen haben.

Secret World bringt auf beeindruckende Art und Weise die 80er zurück in das heimische Wohnzimmer und bietet darüber hinaus einen wirklich guten Querschnitt aus der mittlerweile mehr als 20jährigen Karriere von Tears For Fears. Die Anschaffung dieser CD+DVD dürfte sich somit, nicht zuletzt wegen der zwei exklusiven Bonustracks, in jedem Fall lohnen.

„Secret World“ ordern.

Tears For Fears online.

Letzte Aktualisierung: 10.5.2006 (c)

1
Kommentar

  1. Allan
    12.5.2006 - 6:16 Uhr
    1

    Shout ist geil!!!!