Home /

Querbeats – Roundup März 2020

Anfang März ahnte man vielleicht schon, dass der Welt einige Veränderungen bevorstünden. Aber sicher noch nicht das Ausmaß. Ende März war das anders. Doch währenddessen erschien noch eine Menge interessanter Platten. Hier der Schnelldurchlauf. Mit Fluqx, Islet, Woods Of Birnam, Fritz Kalkbrenner, Bumblebees, Ultraísta, The Slow Readers Club, Baxter Dury, Moaning, Låpsley, Gundelach und Hundreds.

Review: Woods Of Birnam – How To Hear A Painting

Ambitioniert. Das ließ sich von Anfang an über Woods Of Birnam sagen. Ob man Hamlet vertont, bei Babylon Berlin mitspielt und -musiziert oder doch einfach mal Popmusik aufnimmt. Und nun noch ein synästhetisches Opus, das jetzt schon ein heißer Kandidat für den besten Albumtitel des Jahres ist.

Querbeats – Rückblick 2018: Oktober

Der Jahresrückblick 2018 nähert sich dem Ende. Für die vorletzte Ausgabe (November und Dezember passen in eine) haben wir aber den vielleicht pickepackevollsten Monat erwischt. Also ran an die 16 Alben hier: