Home /

Imperative Reaction – „Imperative Reaction“

Obwohl die Jungs von Imperative Reaction in den vergangenen zwölf Jahren bereits fünf Alben veröffentlicht haben und zudem noch den einen oder anderen Clubhit landen konnten, blieb hierzulande der endgültige Durchbruch aus. Mit dem sechsten Album, das schlicht auf den Bandnamen getauft wurde, soll sich dieser Umstand nun ändern.

VNV Nation – „Automatic“ verschoben

Nachdem die Veröffentlichung des neuen VNV Nation Albums „Automatic“ bereits vom 02.09. auf den 09.09. verschoben wurde, kommt nun der nächste Aufschub.
Ronan teilte seinen Fans via Facebook mit, dass es während der finalen Produktion des Albums zu mysteriösen Problemen bei zwei Songs gekommen sei. Auf Grund dessen müsse das Release auf den 16.09.2011 verschoben werden.

E-tropolis Festival 2011 – Verlosung!

Zum zweiten Mal lädt das E-Tropolis Festival alle Fans der elektronischen Klangerzeugung auf das Columbiagelände nach Berlin ein. Am 03.09.2011 erwarten euch insgesamt 16 Bands. Mit dabei sind u.a. VNV Nation, Haujobb, Spetsnaz, Rotersand, Welle:Erdball und Front Line Assembly. Wir verlosen 5×1 Ticket für dieses Event!

Nordstern Festival – Alle Infos

Am 08. & 09.07.2011 ist es endlich soweit: Hamburg bekommt mit dem Nordstern Festival sein eigenes Szene-Festival. Während der Freitag ganz im Zeichen einer „Kick Off Veranstaltung“ steht, geht es am Samstag im idyllischen Stadtpark in die Vollen. Insgesamt werden 13 Bands das diesjährige Line Up prägen. Mit dabei sind unter anderem VNV Nation, Combichrist, IAMX, Diorama und Sono!

Neues VNV Nation-Album „Automatic“ im September

Im September soll das neue Album Automatic von VNV Nation erscheinen. Zum neuen Silberling wird es auch eine umfangreiche Tournee geben, bei der Straftanz als Special Guest dabei sein werden. Über Facebook hat Ronan bereits angekündigt, dass er auf dem Nordstern Festival in Hamburg einige neue Tracks performen wird. Aber war da nicht noch etwas…?

Various Artists – "Dependent Club Anthems"

Kinners, Wie doch die Zeit vergeht! Da tönt ‚Der Leiermann‘ oder ‚Hellraiser‘ nach wie vor in den Szeneclubs und dabei ist mittlerweile eine kleine Ewigkeit ins Land gezogen, seitdem diese Klassiker ihren ersten Einsatz bei den DJs hatten. Als richtungsweisendes Undergroundlabel kann Dependent Records mittlerweile auf, sieht man mal von einer kurzen ‚Pause‘ ab, eine dreizehnjährige Historie zurückblicken. Bands wie VNV Nation, Covenant, Suicide Commando oder Rotersand haben bzw. hatten hier genauso ein zu Hause gefunden, wie eine Vielzahl weiterer talentierter Bands.

Alles zum "Nordstern Festival"

Es ist endlich soweit und die Hansestadt bekommt ihr eigenes Szene Festival! Am 08.07. & 09.07.2011 werden sich insgesamt 13 Bands in Hamburg einfinden und den Startschuss für das neue Event geben. Der Freitag steht damit ganz im Zeichen einer Kick Off Veranstaltung, die neben 6 Bands auch eine Warm Up Party beinhalten wird, bevor es am Samstag mit 7 weiteren Acts auf der Freilichtbühne im wunderschönen Stadtpark weiter geht. Anschließend kann wiederum in der Markthalle auf der „Return Of The Living Dead“ Party bis in den Morgengrauen das Tanzbein geschwungen werden.

Solitary Experiments – "Compendium 2"

Geburtstage sind da, um sie gebührend zu feiern. Im Falle von Solitary Experiments gibt es nach über 15 Jahren Bandgeschichte eine umfangreiche Werkschau. Wer jetzt allerdings eine ordinäre ‚Best Of‘ vermutet, der liegt falsch. Das Berliner Trio geht seine Retrospektive deutlich liebevoller an und präsentieren mit „Compendium 2“ eine Sammlung bisher nicht veröffentlichter Mixes von und für andere Bands sowie Neuinterpretationen bekannter Solitary Experiemtens Hits.

E-Tropolis Festival 2011 – Headliner bestätigt

Als Headliner des E-tropolis Festivals 2011 haben sich Ronan Harris und Mark Jackson aka VNV Nation das Privileg des großen Finales gesichert und werden gemeinsam mit Euch die C-Halle zum Kochen bringen. Ebenfalls neu im Programm: die Berliner Lokalmatadoren Solitary Experiments sowie („Pitchfork“-) Peter Spilles und Jinxy mit ihrem quirligen Projekt Santa Hates You.