Home /
Depeche Mode - Violator

Im Zeichen der Rose: 30 Jahre Violator

Am 19. März 1990 veröffentlichten Depeche Mode ihr siebtes Studioalbum. Sein Name: Violator. Zum 25. Geburtstag des erfolgreichsten Albums der Band werfen wir einen Blick zurück und sagen herzlichen Glückwunsch!

Dave Gahan während der Autogrammstunde im Wherehouse Store. (Screencapture)

Depeche Mode veröffentlichen neues Video zu legendärer Autogrammstunde

Im März 1990 gaben Depeche Mode eine Autogrammstunde im Wherehouse Record Store auf dem La Cienega Boulevard in Los Angeles, um ihr Album Violator vorzustellen. Auf dem Zenit ihrer Popularität in den USA sorgte allein die Ankündigung für eine Massenhysterie unter den Fans. Über 10.000 wollten die Band sehen. Die Polizei brach das Event schließlich ab. Jetzt gibt es ein neues Video zu diesem denkwürdigen Tag.

Depeche Mode auf Vinyl 180 Gramm

Vinyl-Neuauflagen gehen in die zweite Runde

Auch als 180 Gramm-Vinyl: ViolatorVor einiger Zeit hatten wir berichtet, dass alle Depeche Mode-Alben auf Vinyl neu aufgelegt werden – in der hochwertigen 180 Gramm-Version. Jetzt steht die zweite Runde an: In gut zwei Wochen werden A Broken Frame, Construction Time Again, Violator und Ultra wiederveröffentlicht.

Albumcover von Depeche Mode: Violator

Foto: Sony

Violator zum zweitbesten Album der letzten 60 Jahre gewählt

ViolatorDepeche Mode haben in ihrer britischen Heimat in der Regel einen schweren Stand wenn es um ihre musikalische Anerkennung geht. Das wurde zuletzt vor einem Jahr deutlich, als zum 30. Bandjubiläum über Monate tausende Fans auf der Facebook-Seite der BRIT-Awards den Preis für das Lebenswerk der Elektro-Pioniere einforderten. Die Reaktion der Verantwortlichen kam postwendend: Der „Outstanding contribution to music“-Award wurde kurzer Hand aus dem Programm genommen. Damit hatten sich die BRIT-Awards erneut als die Lachnummer erwiesen, für die ihn viele Musikfans sowieso seit Jahren halten.

Happy birthday, Violator!

Auf den Tag genau vor zwanzig Jahren erschien am 19. März 1990 „Violator“ (bei Amazon) – das siebte und bis heute erfolgreichste Studioalbum von Depeche Mode. Viele Fans halten Violator für das beste Album der Band, eine zeitlose Perle der Pop-Musik ist der Longplayer alle Mal

Blank & Jones – Präsentieren "Relax Edition IV"

CoverDie Echo-nominierten Künstler Blank & Jones nehmen uns mit dem vierten Teil ihrer „Relax Edition“ wieder einmal mit auf eine wunderschöne Reise in den Sommer und der Sonne entgegen. Disk 1 (Sun) bringt einen in die wundervolle Stimmung von purem Chill-out und Entspannung, während Disk 2 (Moon) den Übergang vom Sonnenuntergang in den Beat der Nacht schafft. Unterstützt werden sie auch dieses Mal wieder von einigen bekannten Künstlern: So geben sich hier Stars, wie die No.1 Popband Keane oder die Dänen Laid Back, die Ehre.