Ältere Meldungen

Die Masse kehrt zurück aufs Schiff.

„Party for the Masses“ zieht wieder aufs Schiff

Die Hamburger „Party for the Masses“ kehrt zurück an Bord: Am 19. Juli wird das Museumsschiff „Cap San Diego“ zu einem einzigen „Devotee-Kutter“ umfunktioniert, um auf drei Decks bis zum Sonnenaufgang zur Musik von Depeche Mode zu feiern.

Weitere Infos

Depeche Mode The Cure The Smiths Party

Gewinnt Tickets und Wein für DM-Cure-Smiths-Party

Der „Bogen 2“ in der Kölner City ist im Mai zum zweiten Mal Schauplatz für eine ungewöhnliche Party: Auf der Tanzfläche des Clubs treffen sich die Fans von Depeche Mode, The Cure und The Smiths, um gemeinsam zur Musik ihrer Lieblinge zu feiern. Depechemode.de verlost 3×2 Gästenlistenplätze.

Weitere Infos

Anzeige
Art meets Classic meets Party

Reminder: Art meets Classic meets Party in Bochum

Am Samstag, den 27. Juli, findet im Kunstmuseum Bochum eine Party in ungewöhnlichem Rahmen statt. Während ihr zur Musik von Depeche Mode feiert, könnt ihr eine Anton Corbijn-Ausstellung besuchen. Zuvor spielt Harfenist Michal Matejcík in den Ausstellungsräumen ein Konzert mit Depeche Mode-Songs.

Weitere Infos

Art meets Classic meets Party

Harfenkonzert und DM-Party zur Anton-Corbijn-Ausstellung in Bochum

Noch bis zum 28. Juli zeigt das Kunstmuseum Bochum in der Ausstellung „Inwards and Onwards“ Werke von Anton Corbijn. Am 27. Juli haben Fans nun die Möglichkeit, die Ausstellung in einem außergewöhnlichen Rahmen zu erleben: Der Harfenist Michal Matejcík spielt in den Ausstellungsräumen ein Konzert. Anschließend kann auf einer Depeche Mode-Party weiter gefeiert werden. depechemode.de präsentiert die Veranstaltung und verlost für Konzert und Party jeweils 3×2 Karten.

Weitere Infos

Party For The Masses

5 x 2 Karten für die Party For The Masses gewinnen [Update]

Die Party For The Masses feiert am 29. September 2012 ihr 20-jähriges Jubiläum. Gefeiert wird natürlich auch diesmal in der Hamburger Markthalle. Die Besucher erwartet Musik auf drei Floors, ein Live-Aufritt, Dave Dancing – und ein Abschied.

Weitere Infos