Ältere Meldungen

Agoria – Impermanence

Dass Frankreich eine sehr gute Adresse für aktuelle elektronische Musik ist, dürfte ja mittlerweile allgemein bekannt sein. Das beweist auch Sebastian Devaud aus Lyon mit seinem dritten Studioalbum, auf dem er ruhige, gefühlvolle Passagen elegant mit dynamischen Clubtracks verknüpft…

Weitere Infos

Pantha Du Prince – Black Noise

Intelligente, anspruchsvolle Musik aus dem Technobereich – da gab es ja in letzter Zeit manch tolles Album. Gerade hier werden in diesem Jahr einige Platten sehnsüchtig erwartet, so die neue Trentemøller oder eben auch das neue Werk von Hendrik Weber. Und das Warten hat sich gelohnt. Stille klang selten so gut.

Weitere Infos