Ältere Meldungen

Caan – Soloalbum in Aussicht

Nach der Auflösung von Ou Est Le Swimming Pool Anfang dieses Jahres, wurde es recht still um die verbliebenden Mitglieder Caan und Joe. Mittlerweile hat Caan, der als zweite Stimme bei OELSP sang, erste eigene Songs auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht.

Weitere Infos

Ou Est Le Swimming Pool – Trennung und Neubeginn

Kein Zweifel, mit ihrem Sound haben die drei Briten von Ou Est Le Swimming Pool in den letzten drei Jahren den Nerv der Zeit getroffen und mit ‚The Golden Year‘ ein tolles Album abgeliefert. Nach dem Suizid von Sänger Charles Haddon ( August 2010 ), hat sich jedoch viel verändert. Am Mittwoch gaben die verbliebenden Bandmitglieder, Caan und Joe, auf Facebook das endgültige Aus für OELSP bekannt. Musikalisch geht es bei den beiden Jungs jedoch weiter!

Weitere Infos

Anzeige

Ou Est Le Swimming Pool – "The Golden Year"

Eine Rezension über das Debütalbum einer jungen Band zu schreiben deren Sänger kürzlich den Freitod gewählt hat, ist definitiv keine alltägliche Aufgabe. Noch wehmütiger wird man allerdings, wenn man hört was die drei Briten hier grandioses verzapft haben. Während die Medien dem Duo ‚Hurts‘ zu Füßen liegen und dem ach so 80ies klingendem Debüt huldigen, entpuppt sich „The Golden Year“ von Ou Est Le Swimming Pool als echtes 80ies Revival, gespickt mit erstklassigen Ohrwürmern, analogen Synthies und dem gewissen Etwas!

Weitere Infos

Ou Est Le Swimming Pool – Bieten Pre-Listening auf Facebook

Nicht nur in ihrer Heimat Großbritannien wurden die Jungs von Ou Est Le Swimming Pool als hoffnungsvoller Newcomer in Sachen Synthiepop gehandelt. Mit ihrem Clubhit „Dance The Way I Feel“ schafften sie u.a. in Großbritannien, Belgien und Australien den Sprung in die Charts. Es folgte eine ausgedehnte Tournee im Vorprogramm von La Roux, sowie eine Vielzahl eigener Shows in ganz Europa.

Weitere Infos

Something about…

Ou Est Le Swimming Pool: Nach dem tragischen Freitod von Sänger Charles Haddon gab das Management nun bekannt, dass das bereits fertige Debütalbum „The Golden Years“ in Absprache mit Haddons Familie am 03.10.2010 veröffentlicht werden soll. Am 10.10.2010 wird darüber hinaus die Single „The Key“ aus dem Album ausgekoppelt. Ob die Tour fortgesetzt wird, steht hingegen nach wie vor nicht fest.

Covenant: Die kommende Single zum neuen Album „Modern Ruin“ wird „Lightbringer“ heißen. Ein genaues Releasedatum für Album und Single soll in den nächsten Tagen bekannt gegeben werden. Darüber hinaus soll demnächst eine exklusive und auf lediglich 500 Einheiten limitierte Vinyl-Edition des 1999er Albums „United States of Mind“ veröffentlicht werden.

Weitere Infos