Ältere Meldungen

Review: Oh Land – Earth Sick

Obwohl es bereits das vierte Album von Oh Land ist, ist die kleine Dänin hierzulande noch gänzlich unbekannt. Lediglich eine Single, „Sun of a Gun“ (2011), konnte sich bisher in den deutschen Charts (Position 60) platzieren. Nun wird Ende Januar / Anfang Februar 2015 nach nur 1 1/2-jähriger kreativer Pause der neue Longplayer „Earth Sick“ erscheinen. Digital liegt das Werk bereits bei den einschlägigen Online-Portalen vor.

Weitere Infos

Im Soundcheck: Justus Köhncke, The Toxic Avenger, Oh Land und Fettes Brot

Die nächsten vier schönen Scheiben harren der Besprechung und der durchgehend – wir nehmen es mal vorweg – lobenden Kaufempfehlung. Vom Vorzeige-Kompakten Justus Köhncke über den französischen Synthiepopper The Toxic Avenger und die dänische Electropopperin Oh Land bis hin zu den Hamburger Kiezgrößen (höhö) von Fettes Brot.

Weitere Infos