Ältere Meldungen

Nachholtermine für Düsseldorf stehen

depeche_mode_universeDie beiden Nachholtermine für die Düsseldorfer Konzerte stehen fest. Ursprünglich sollten Depeche Mode Anfang Juni in der LTU-Arena (seit 1. Juli Esprit-Arena) spielen. Wegen einer Erkrankung von Sänger Dave Gahan mussten die Konzerte jedoch verlegt werden. Die neuen Termine der Tour Of The Universe sind nunmehr Freitag, der 26. Februar, und Samstag, der 27. Februar 2010.

Für die beiden Shows in Düsseldorf sind bereits mehr als 90.000 Eintrittskarten verkauft, die ihre Gültigkeit behalten. Die Tickets für den 4. Juni 2009 berechtigen zum Eintritt am Freitag, 26. Februar 2010. Tickets für den 5. Juni 2009 gelten für Samstag, 27. Februar 2010. Der Veranstalter bittet alle Eintrittskarteninhaber um Beachtung dieser Neuregelung gebeten.

Weitere Infos

Tour: Acht Konzerte werden nicht nachgeholt

Depeche Mode haben heute bekannt gegeben, dass acht der ausgefallenen Konzerte nicht nachgeholt werden. Betroffen sind die Shows in Athen (12.5.), Istanbul (14.5.), Bukarest (16.5.), Sofia (18.5.), Belgrad (20.5.), Warschau (23.5.), Riga (25.5.) und Vilnius (27.5.). Besonders für die griechischen Fans ist der Ausfall bitter: Ihnen war erst Minuten vor dem Auftritt der Band mitgeteilt worden, dass das Konzert nicht stattfinden kann. Offenbar ist es Depeche Mode jedoch nicht möglich, alle Open-Air Termine zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Nicht betroffen sind diejenigen Konzerte, die in einem überdachten Stadion stattfinden. Sie werden nach Angaben der Band nachgeholt werden. Dazu zählen neben Zagreb (21.5.) und London (31.5.) vor allem die Düsseldorfer Konzerte, die für den 4. und 5. Juni 2009 geplant waren. Die Nachholtermine solle in Kürze bekannt gegeben werden.

Weitere Infos

Anzeige

Accessory – "More than Machinery"

accessory-more-than-machineryEin Jahr nach ihrem letzten Album „Holy Machine“ melden sich Dirk und Mike aka Accessory nun mit einem reich bestückten Doppelalbum zurück!
More than Machinery hält ganze 14 neue Clubgranaten bereit. Als Bonus gibt es auf der zweiten CD neben zwei Remixen auch noch vier Tracks des bis dato nie veröffentlichten 1998er Albums „Disabled Future“ zu hören.

Weitere Infos

Konzertbericht: Calvin Harris @ Intro Intim

calvin_harris Die altbewährte Konzertreihe Intro Intim stellt immer wieder Künstler vor, die im Ausland schon einige Erfolge vorweisen können, hierzulande jedoch noch entdeckt werden müssen. So auch Anfang April im schönen Lido in Berlin-Kreuzberg. Calvin Harris heißt einer der Electropop-Artists der Stunde. Schotte, Amiga, cool.

Weitere Infos

Seabound – Come Forward!

CoverSEABOUND sind mit einem neuen Live-Album am Start! Am 25.04.2008 erscheint „Come Forward – Live in Berlin“! Sänger Frank Spinath zu dem Release: „Unsere Liveauftritte sind im Laufe der Jahre zu einem immer wichtigeren Teil von SEABOUND geworden. Die Atmosphäre beim Konzert in Berlin war ausgesprochen intim und von einer sehr persönlichen Stimmung geprägt. Wir sind glücklich, dass wir es in sehr guter Qualität aufnehmen konnten.“

Weitere Infos