Home /

Querbeats – Roundup August/September 2020

Weiter geht der Ritt durch die spannendsten Platten des verflixten Vorjahres. In den Monaten acht und neun gab es u. a. neue Alben von Liela Moss, Bronson, I Like Trains, Erasure, Yello, Kelly Lee Owens, Private World, Ulver, Sophie Hunger, Everything Everything, Eivør, Housemeister, Sufjan Stevens und Kraków Loves Adana.

Querbeats – Rückblick 2018: April

Ihr vermisst schon den nächsten Teil unseres Jahresrückblicks? Na dann flott rein in die 13 ausgewählten Scheiben aus dem Monat April:

Review: Kraków Loves Adana – Songs After The Blue

Freunde der Musik von Künstler(inne)n wie Zola Jesus oder auch Austra sollten unbedingt mal hier hereinhören (so sie es nicht längst getan haben). Auf Album Nummer Vier erreichen Kraków Loves Adana den Höhepunkt ihres bisherigen Schaffens.