Ältere Meldungen

Kim Wilde gibt ein Ständchen im Zug

Kim Wilde gibt Weihnachts-Ständchen im Zug

Im Zug trifft man manchmal auf verrückte Leute. Einen solchen Eindruck muss auch eine blonde Frau mit glitzernden Rentier-Hörnern im Haar auf ihre Mitmenschen gemacht haben, als sie plötzlich in Gitarrenbegleitung eines kahlköpfigen Mannes zu singen begann. Was viele Fahrgäste nicht bemerkten: Bei der sehr gut gelaunten Dame handelte es sich um Kim Wilde, die offensichtlich gerade von einer Weihnachtsfeier wieder kam.

Weitere Infos