Home /

Ellie Goulding – Lights

Manchmal ist weniger ja doch mehr. Da kommt ein hübsches, talentiertes Mädchen mit handgeschriebenen Songs daher, wird von ganz Britannien in den Himmel gelobt und einem erfahrenen Produzenten ausgeliefert. Etwas schade vielleicht – aber trotz allem ist noch eine schöne Popplatte dabei herausgekommen.

Kate Nash – My Best Friend Is You

Damit alle hören können, woher “unsere” Lena ihren Stil geborgt hat, kommt hier das Original mit seinem zweiten Album. Nee, Quatsch, unnötiger Vergleich eigentlich. Kate Nash hat sich jedenfalls ihre Eigenheiten bewahrt, nix glattbügeln lassen. Im Gegenteil. Neben schicken Popsongs setzt es hier auch richtigen Lärm.