Home /

Konzertrückblicke zum Jahresende III: Hot Chip

War das eine Entdeckung, damals, vor ein paar Jahren, nachmittags auf dem Melt! Festival! Fünf seltsam gekleidete Nerds (bevor nerdy das neue cool wurde) zauberten aus ihren Gerätschaften eine unglaublich mitreißende Power hervor, wie man sie selten erlebt hatte. Nun sind Hot Chip allseits bekannt und beliebt und füllen die Berliner Columbiahalle.

Yeasayer – Fragrant World

Wie duftet sie denn nun, die Welt? Liegt hier ein Fall von Synästhesie vor? Und was hat das alles mit dem neuen Album von Yeasayer zu tun? Ehrlich gesagt, keine Ahnung, aber in jedem Fall riecht (Ha!) das hier schon wieder nach einem schrägen Erfolgsalbum.

Citizens! – Here We Are

Was, der Sommer ist noch gar nicht vorbei, sondern geht jetzt nochmal (oder überhaupt?) so richtig ab? Na dann reichen wir doch mal eben eine Platte nach, die den Spaß am guten Wetter zumindest streckenweise gleich verdoppeln kann.

Hot Chip – In Our Heads

Da sind sie endlich wieder, die Dauerkandidaten auf Album-des-Monats-Titel (nein, nicht nur bei uns Verblendeten hier). Und wir wollen es nicht spannender machen, als es ist: Auch Album Nummer Fünf bildet da keine Ausnahme – denn es ist fröhlich, seltsam, tanzbar, toll!

Booka Shade liefern neue Compilation und Single

Seit Montag steht „All Gone Ibiza’12„, die neueste Compilation von Booka Shade, in den virtuellen Plattenläden. Das deutsche Produzentenduo hat diesen Sampler zusammen mit dem englischen DJ und Radiomoderator Pete Tong zusammengestellt. Zu hören gibt es Minimalistisches, Housiges, Technoides und als Bonus gleich noch einen gänzlich neuen Song von Booka Shade. Die physische Version dieser Compilation kommt am 22.06. in die Läden.

Plattenschlägerei: The 2 Bears vs. New Build

Hiermit eröffnen wir die diesjährigen Hot-Chip-Festwochen! Und das, obwohl Hot Chip (deren neues Album im Juni erscheinen und natürlich hier auch ausgiebig Thema sein wird) selbst hier gar nicht dabei sind. Aber wenn drei der fünf Bandmitglieder mit ihren verschiedenen Nebenprojekten fast gleichzeitig Alben veröffentlichen, schicken wir sie doch gern in den Ring.

Something about… Marilyn Manson, Rammstein, Garbage und mehr

Heute Abend läuft der Echo im TV. Gähn. Aber vielleicht gibt es doch einen Grund, nach 20:15 Uhr mal bei der ARD vorbeizuschauen. Marilyn Manson wird nämlich auftreten. Und zwar nicht allein und auch nicht mit seiner neuen Single „No Reflection“, die bereits erhältlich ist (und in die ihr untenstehend reinhören könnt).

WhoMadeWho – Brighter

Wir könnten es jetzt kurz machen: Bislang bestes Electropop-Album des Jahres 2012! Aber ein bisschen ausführlicher wollt ihr es schon, oder? Also gut. Die dänischen Derwische liefern mit ihrem dritten Fulltime-Studio-Album ihr bisher eingängigstes Werk und auch ihr Meisterstück ab. Bitte wippen/springen/schwitzen Sie mit!

SonneMondSterne Festival veröffentlicht erste Namen

Gleich 73 Namen haben die Macher für das diesjährige SMS Festival veröffentlicht. Darunter finden sich zudem auch die ersten großen Headliner. Das SonneMondSterne Festival findet in diesem Jahr vom 10. – 12.08.2012 an der malerischen Bleilochtalsperre in Saalburg ( Thüringen ) statt. Zu den ersten Highlights dürften dabei in diesem Jahr die Auftritte von The Prodigy, Fatboy Slim, Hot Chip, Skrillex und Deichkind zählen. Wer noch auf dem SMS 2012 gastieren wird, lest selbst!