Home /
Rhiannon Mair covert Strangelove.

Cover zum Wochenende: Strangelove und Heaven

Zum Wochenende haben wir Euch zwei Coverversionen von Depeche Mode-Songs rausgesucht, die ihr vielleicht noch nicht kennt. Das lassen jedenfalls die Zugriffszahlen bei YouTube vermuten. Beiden Liedern ist gemeinsam, dass sie von jungen Frauen interpretiert werden, die noch frisch im Geschäft sind.

Hier seht ihr das Screen-Video zu Heaven

Depeche Mode zeigen auf der aktuellen Delta Machine Tour ein paar feine Videoprojektionen, die hoffentlich wieder als Bonus-Material auf der nächsten Live-DVD landen werden. Das Screen-Video zum Song Heaven können wir Euch heute schon zeigen – viel Spaß!

Depeche Mode in der Jonathan Ross Show

Video: Depeche Mode zu Gast in der Jonathan Ross-Show

Depeche Mode waren am Samstagabend in der populären Jonathan Ross-Show des britischen Sender ITV zu Gast. Musikalisch legten die Jungs dabei eine sehr schöne Live-Version ihrer aktuellen Single Heaven aufs Parkett. Auf der Couch war es nicht minder interessant. Moderator Jonathan Ross befragte Dave, Martin und Andy zur bevorstehenden Tour und ihr Leben und kam dabei auch auf das Thema Intim-Piercings zu sprechen.

Depeche Mode 2013

Depeche Mode am Samstag bei Wetten, dass..?

Depeche Mode 2013Depeche Mode sind am Samstagabend zu Gast bei Markus Lanz den ZDF-Sendung Wetten, dass..? Einen Tag, bevor die Band im Wiener Museumsquartier bei einem exklusiven Gig ihr neues Album Delta Machine präsentieren wird, werden Dave Gahan, Martin Gore und Andy Fletcher in der Familien-Show ihre aktuelle Single Heaven spielen.

Heaven – das Making of (Video)

Depeche Mode haben zur Single Heaven ein Making of veröffentlicht. In dem gut 2:45 Minuten langen Video erzählt Songwriter Martin Gore, dass er das Stück auf dem Klaver komponiert habe. Für Dave Gahan gehört Heaven zu den Songs, die er unbedingt singen wollte.

Dave Gahan - Heaven

Das ist Heaven in der Studioversion

Es ist schon fast zur Tradition geworden, dass Depeche Mode einige ihrer Songs noch einmal im Studio live spielen und anschließend veröffentlichen. Auch von Heaven hat die Band für die Fans wieder eine Bare Version eingespielt. Viel Vergnügen!

Heaven steigt auf Platz zwei der deutschen Single-Charts ein

Überraschung bei den deutschen Single-Charts: Depeche Mode sind mit ihrer Single Heaven auf Platz zwei der Hitliste eingestiegen! Das Ergebnis war nicht unbedingt zu erwarten, weil der erste Song aus dem neuen Album Delta Machine Song nur an einem Tag die Trend-Charts anführte und dann kontinuierlich Plätze verlor. Offenbar waren die Single-Verkäufe an den ersten beiden Tagen so gut, dass es insgesamt für diese Superplatzierung reichte.

Depeche Mode - Heaven (Maxi-Single)

Heaven auf dem Weg in die Top-Ten

Depeche Mode - Heaven (Maxi-Single)Natürlich wissen wir, dass die Charts für die meisten von Euch keine Bedeutung haben: Zu viel schlechte Musik, mit der sich Depeche Mode nach 30 Jahren wirklich nicht messen muss. Okay, notiert. Aber so ganz kommt ihr davon auch nicht los, richtig? Darum verraten wir Euch, wie sich die Single Heaven in den Trend-Charts schlägt.

Heaven: Die „Covermania“ greift um sich

Lange konnten Depeche Mode ihre aktuelle Single „Heaven“ vor einem vorzeitigen ‚Leak‘ schützen, trotzdem landete der Vorbote zum 13. Album zwei Tage vor dem eigentlichen Release im Internet. Mittlerweile dürften alle Fans im Besitz der neuen Single sein und sich einen ersten Eindruck davon verschafft haben. Einige Bands und Künstler haben zwischenzeitlich bereits eine eigene Coverversion von „Heaven“ publiziert. Wir stellen Euch die interessantesten Interpretationen vor…