Ältere Meldungen

Ben Hillier postete bei Instagram dieses Foto.

Ben Hillier, Flood und Daniel Miller zurück im Studio

Ben Hillier, Produzent des neuen Depeche Mode-Albums, das im Frühjahr 2013 erscheinen soll, hat bei Instagram ein neues Foto aus dem Studio veröffentlicht. „Back in the studio with a few old friends…“, schreibt Hillier zum Bild, auf dem Flood (Mark Ellis) und Daniel Miller zu erkennen sind

Weitere Infos

Martin Gore im baskischen Fernsehen

Neues Album wird im November abgemischt

Bis vergangenen Freitag haben Depeche Mode am neuen Album gearbeitet. Fertig ist es aber noch nicht. Im November wird es in London abgemischt.

Weitere Infos

Anzeige
Mark "Flood" Ellis

Flood wird neues Depeche Mode-Album mixen

Beim neuen Depeche Mode-Album wird es ein Wiedersehen mit Flood geben. Der Produzent von Violator (1990) und Songs Of Faith And Devotion (1993) ist nach Auskunft von Dave Gahan von der Band ausgesucht worden, den neuen Longplayer abzumischen. Eigentlich wollte Flood nie wieder mit Depeche Mode zusammen arbeiten.

Weitere Infos

Orbital – Wonky

Meine Güte, die Herren Altmeister haben’s aber mal noch so richtig drauf! Orbital beherrschen den Spagat zwischen Ravetauglichem for the Masses und Introspektivem fürs heimische Sofa wie zu ihren besten Zeiten. Und Flood hat’s gemixt! Da wird man ja ganz „Wonky“.

Weitere Infos

Mark "Flood" Ellis

Flood und Miller sind die Männer mit den goldenen Ohren

Mark „Flood“ Ellis und Daniel Miller sind beim diesjährigen Soundedit Festival im polnischen Lodz mit dem Man With The Golden Ears-Awards ausgezeichnet worden. Der seit 2009 vergebene Preis ehrt jährlich Produzenten und Sound-Designer, die sich besonders verdient gemacht haben. Die Veranstalter scheinen dabei eine Vorliebe für das Label MUTE zu haben, denn mit Gareth Jones (2009) und Adrian Sherwood (2010) wurde schon zuvor zwei Männern, die eng mit Mute-Künstlern zusammen gearbeitet haben, der Preis verliehen.

Weitere Infos