Home /

Emmon – „Nomme“

Die musikalische Freizügigkeit von Emma Nylén alias Emmon ist schon erstaunlich! Präsentierte sie auf ihrem letzten Album „Closet Wanderings“ noch lupenreinen Elektropop, geht sie auf ihrem dritten Longplayer „Nomme“ einen Schritt weiter und bedient sich nach Belieben sämtlicher elektronischer Genres. Das Ergebnis ist auch dieses Mal wieder ein absolut brillantes Album!