Home /

Auto-Auto haben drittes Album fertiggestellt

Erik Frankel und Johan Hellqvist alias Auto-Auto, haben ihr drittes Album „Dancing Through Dark Times“ fertiggestellt. Der Longplayer soll am 28.10.2011 via Out Of Line veröffentlicht werden. Wie schon bei den beiden Vorgängern, gibt es auch dieses Mal wieder eine abwechslungsreiche und stilistisch reizvolle Mischung aus Electropop, Electroclash, Disco, New Wave und Indie. Charakterisch ist auch dieses Mal wieder das sich die beiden Schweden genreübergreifend bedienen und ihre Songs z.B. mit Breakdance-Anleihen auflockern.

Vision Talk – "Elevation"

Lust auf Synthiepop? Dann könnten Vision Talk mit ihrem neuen Album „Elevation“ genau das Richtige sein. Nach dem vom 80er Italo Disco inspirierten Debütalbum „Dirty Italo Disco“ wandelt das schwedische Quartett nun in den Fussstapfen von Bands wie Yazoo, Erasure und den alten Elegant Machinery.