Beiträge zum Thema: editors

Addison 15:35

Customs – Enter The Characters

Ich weiß, Vergleiche, Vergleiche, Blindschleiche... aber was soll man machen, wenn doch nun auch Belgien unbedingt einen Vertreter in die Joy-Division-Interpol-Editors-Liga entsenden muss? Und wenn dieser auch noch mit so einer dreisten, aber auch unverschämt eingängigen Platte daherkommt?

M'era Luna Festival 2010 – Der Countdown läuft!

In wenige Stunden öffnet das M'era Luna Festival auf dem Gelände des Flughafens Hildesheim-Drispenstedt zum 11. Mal seine Pforten. Mit dabei sind u.a. dieses Mal hochkarätige Bands wie Nitzer Ebb, Placebo, Editors, The Sisters Of Mercy, Skinny Puppy und Laibach. Bei uns findet ihr pünktlich zum Start des Festivals die letzten wichtigen Informationen.
Anzeige

Cold Cave – Love Comes Close

cold_cave Das Fest naht, da sollten wir den Spätgeschenkekäufern doch noch eine Empfehlung mitgeben. Hier kommt ein letztes Album des Monats, eines, das die eisige Kälte der letzten Tage perfekt in synthetische Klänge verpackt. Willkommen in der kalten Höhle von Cold Cave!

The Boxer Rebellion – Union

boxer_union Die Krise der Musikindustrie. Bücher könnte man damit füllen. Junge Band veröffentlicht Debütalbum auf durchaus namhaftem Musiklabel, Album wird von Fans und Kritikern gelobt, Durchbruch steht bevor. Label geht pleite, keiner nimmt die Band unter Vertrag. Ende der Band. Ende der Band? Nein, hier setzt die (möglicherweise doch noch) Erfolgsgeschichte von The Boxer Rebellion ein. Zumindest digital.

Editors – In This Light And On This Evening

editors_inthislight „Die automatische Weckvorrichtung der Stimmungsorgel neben seinem Bett weckte Rick Deckard mit einem kleinen Stromstoß.“ So beginnt „Blade Runner“ (Originaltitel: Do Androids Dream Of Electric Sheep?“) von Philip K. Dick. Womit wir bei einem wesentlichen Vorbild für die Atmosphäre des dritten Editors-Albums wären. Ein anderes Vorbild trägt den Titel „Violator“.