Home /

Die düsseldorfer Stahlarbeiter © Frank Güthoff

Die Düsseldorfer Stahlarbeiter live in Oberhausen 2017

Die düsseldorfer Stahlarbeiter © Frank Güthoff

In Zeiten von Coverbands, stellt man sich ja häufig die Frage “Lohnt sich das?”. Im Falle der Düsseldorfer Stahlarbeiter kann dies definitiv bejaht werden, wurden sie doch als Coverband der legendären Die Krupps angekündigt. Dass dieser Auftritt am 19.07. vielleicht gar nicht hätte stattfinden dürfen und deshalb auch die Werbetrommel nicht großartig gerührt wurde, sei hier nur am Rande erwähnt. Und schwupp, tappelte ein dem Krupps-Sänger Jürgen Engler sehr ähnlich sehender Mann auf die Bühne, gefolgt von seinen übrigen Bandkollegen, um das Konzert mit „Kaltes Herz“ vom 2015 erschienenen Album „V – Metal Machine Music“ zu eröffnen.

Die Krupps veröffentllchen ihre erste Live-DVD

Die Krupps: Das ist der Trailer zur Live-DVD

Die Krupps veröffentlichen am 13. Mai die erste Live-DVD ihrer Karriere: „Live im Schatten der Ringe“ (Amazon) ist der Titel des Konzertmitschnitts, den ihr übrigens auch als Blu-ray erwerben könnt. Ein Video-Trailer macht Lust auf mehr.