Ältere Meldungen

Die Düsseldorfer Stahlarbeiter live in Oberhausen 2017

In Zeiten von Coverbands, stellt man sich ja häufig die Frage “Lohnt sich das?”. Im Falle der Düsseldorfer Stahlarbeiter kann dies definitiv bejaht werden, wurden sie doch als Coverband der legendären Die Krupps angekündigt. Dass dieser Auftritt am 19.07. vielleicht gar nicht hätte stattfinden dürfen und deshalb auch die Werbetrommel nicht großartig gerührt wurde, sei […]

Weitere Infos

M’era Luna 2016: Hildesheim lockt 25.000 Festivalbesucher

Wenn du auf ein Festival fährst und eigentlich für eine andere Redaktion Interviews, Standarbeit und Artikel schreiben erledigen sollst und dann deine Kollegin einen Tag vorher aufgrund von Krankheit absagen muss, bist du ziemlich an der Launekotzgrenze. Nicht, dass ich nicht gerne schreiben würde und das Line-Up nicht toll gewesen wäre, aber woher soll man […]

Weitere Infos

Anzeige

25 Jahre Wave Gotik Treffen in Leipzig – Teil 1

Ja, ich gebe zu, das diesjährige Wave Gotik Treffen liegt schon eine Weile zurück. Vielleicht habt ihr schon viele Bilder gesehen und euch mit zurückgekehrten Freunden unterhalten und deren Einblicke erfahren. Vielleicht können wir meinen diesjährigen Bericht als Rückblick ansehen und nicht als Direktbericht und gehen so einen Kompromiss ein. Meine Verlangsamung bei diesem Bericht […]

Weitere Infos

Die Krupps veröffentllchen ihre erste Live-DVD

Die Krupps: Das ist der Trailer zur Live-DVD

Die Krupps veröffentlichen am 13. Mai die erste Live-DVD ihrer Karriere: „Live im Schatten der Ringe“ (Amazon) ist der Titel des Konzertmitschnitts, den ihr übrigens auch als Blu-ray erwerben könnt. Ein Video-Trailer macht Lust auf mehr.

Weitere Infos

Krupps-Tourtagebuch: Schminkaktion mit Janosch Moldau auf dem Damen-WC

Paris hat uns mit Regen verabschiedet und die Sprüche über den Regen in London nahmen tatsächlich zu je weiter wir uns Richtung Grenze bewegten. Niemand hatte wirklich Lust am frühen Morgen die Grenze von Frankreich nach Großbritannien zu passieren und den Bus zu verlassen, so ein Bett kann nämlich verdammt kuschelig sein. Aber alles jammern […]

Weitere Infos