Home /

Querbeats – Rückblick 2018: Juni

Mexiko! Südkorea! War was? Ach so, Fußball-WM. Sicher auch ein Grund, warum im Juni einige Platten weniger herauskamen. Wir haben trotzdem zehn schöne Alben gefunden und setzen damit jetzt zügig unseren Jahresrückblick fort:

De/Vision – Citybeats

Steffen Keth und Thomas Adam liefern jahrein, jahraus zuverlässig Nachschub an niemals peinlich werdendem Futter für die Synthiepop-Fans da draußen. Und bestätigen zum 30-jährigen Bandjubiläum die gute Form, die schon den Vorgänger „13“ auszeichnete.

Foto: Chris Ruiz

Exklusiv: Neuer DE/VISION-Song vom kommenden Album!

DE/VISION haben in diesem Jahr gleich doppelten Grund zum Feiern: Seit 30 Jahre machen Steffen Keth und Thomas Adam erfolgreich elektronische Musik. Zum Bandjubiläum beschenkt das Duo sich und seine Fans mit dem neuen CITYBEATS. Wir präsentieren Euch daraus exklusiv die Single „THEY WON’T SILENCE US“ zum Herunterladen.

Mesh – Neue Single und Tourdaten

Mit „Looking Skyward“ hat das britische Synth-Pop-Duo mesh Ende des letzten Jahres sein bislang erfolgreichstes Album veröffentlicht. Das Duo konnte auf Anhieb auf Platz 12 der deutschen Albumcharts einsteigen und hielt in den DAC wochenlang die Top-Position.