Ältere Meldungen

Deluxe-Edition von „Sounds of the Universe“mit Demo-Versionen

EMI hat eine neue Pressemitteilung zum kommenden Album „Sounds of the Universe“ veröffentlicht. Neben vielen Informationen zum Longplayer verrät Andy Fletcher auch Details zur geplanten Deluxe-Edition des Albums. So sollen von den 20 Songs, die die Band insgesamt aufgenommen hat, 17-18 Songs auf der Deluxe-Edition erscheinen. Und: Es werden Demoversionen von einigen neuen und alten Songs veröffentlicht.

Weitere Infos

Vorgestellt: Lords Assistants – "Thoughts & Memories"

CoverJürgen und Christian alias Lords Assistants stammen aus Leipzig und produzieren mit ihrer Band leichten, eingängigen Synthie-Pop. Begonnen hat alles im Jahr 1999 – zusammen mit einem weiteren Schulfreund beschloss man, inspiriert von Depeche Mode, eine Band zu gründen. Es vergingen jedoch noch ganze 7 Jahre, bis eine erste CD in die Läden kam. 2006 war es endlich soweit und Lords Assistants veröffentlichten ihr Debüt „Thoughts & Memories“.

Weitere Infos