Home /

Querbeats – Roundup August/September 2020

Weiter geht der Ritt durch die spannendsten Platten des verflixten Vorjahres. In den Monaten acht und neun gab es u. a. neue Alben von Liela Moss, Bronson, I Like Trains, Erasure, Yello, Kelly Lee Owens, Private World, Ulver, Sophie Hunger, Everything Everything, Eivør, Housemeister, Sufjan Stevens und Kraków Loves Adana.

Bronson - Bronson

Cover: Foreign Family Collective

Bronson – Bronson

Huch, auch dieser seltsame Monat ist schon wieder zu Ende. Da müssen wir aber mal fix noch ein Album des Monats küren, oder? Bandneugründungen als Kollaboration von elektronischen Duos mit elektronischen Solisten haben doch schon mal gut geklappt. Ja, wir meinen Moderat, und ja, diese Referenz ist nicht zufällig gewählt.