Ältere Meldungen

Im Soundcheck: Broken Bells, Mogwai, Solander und The Hidden Cameras

Höchste Zeit, mal wieder den Soundcheckautomaten anzuwerfen. Was spuckt denn die Maschine heute so aus. Oha, eingängige (Nicht-)Disco, Raves, die eher Soundtracks sind, Folk, der Strom verträgt und kanadischen Geigen-Wave-Pop mit Attitüde. Na denn man tau:

Weitere Infos

Broken Bells – Broken Bells

Es sind wohl die Zeiten der sogenannten Supergroups. Erst Grohl, Homme und Jones, demnächst Slash, Hinz und Kunz und dazwischen nun Mercer und Burton. Wer? Na, James Mercer von The Shins und Brian Burton aka Danger Mouse, wesentlicher Mitwirkender bei Gnarls Barkley, dem zweiten Gorillaz-Album sowie zahlreichen Platten von Beck bis Jay Z. Die beiden haben sich angefreundet und nun ein extrem schickes Pop-Album aufgenommen.

Weitere Infos