Home /

Apparat – LP5

März. Zeit für ein neues Album des Monats. Vielleicht von Apparat? Hat der riesige Erfolg mit Moderat zu viel Druck fürs nächste Soloalbum aufgebaut oder eher befreiend gewirkt? Sascha Ring gibt die richtige Antwort.

Moderat(e) Momente

Das Berliner Trio Moderat schaffte es schon auf den beiden ersten Alben, mit eingängigen, aber auch clubkompatiblen Songs zu beeindrucken. Mit ihrem neuen Langspieler „III“ verdichten die Jungs ihren Sound nicht nur, sondern präsentieren ihr bis dato vocal-lastigstes und zugleich homogenstes Werk.

Moderat veröffentlichen Video zu „Reminder“

Zum heutigen Release der ersten Single „Reminder“ präsentieren Moderat ein fantasievolles, politisch aufgeladenes Video. Ein rebellischer Teenager schuftet in einer dystopischen Welt und erntet Kristalle in einer riesigen grauen Landschaft. Diese funkelnden Kopfgeld ist für eine Gottheit bestimmt, die von Wächtern mit grün leuchtenden Masken in einem Schrein bewacht wird, der von einer Armee von Drohnen angegriffen wird…

Moderat – „Reminder“ ist erschienen

Als erste Single aus ihrem kommenden Album „III“ haben Moderat den Track „Reminder“ veröffentlicht. Das von den Fans sehnsüchtig erwartete neue, musikalische Lebenszeichen verbindet zugleich gewohnt Ecken und Kanten mit eingängigem Popappeal.

Moderat III

Moderat – „III“ erscheint im April

Am Mittwoch hat das Berliner Trio Moderat den Release ihres dritten Albums sowie der dazugehörigen Tournee angekündigt. III, so der schlichte Titel des neuen Albums, erscheint am 1.April. Die Tournee startet dann am 28.03.2016 und bringt die drei Berliner in diverse europäische Städte.

Moderat – II (Tour Edition)

Ihr zweites Album „II“ wurde letztes Jahr international gefeiert. Aktuell sind Moderat auf umfangreicher Tour (Daten: siehe unten), passend dazu

Moderat – „II“

Eigentlich sollte das hier ja in unsere Rubrik „Zwei Stühle – eine Meinung?“. Aber dann waren erstens die Meinungen recht einhellig und zweitens klar, dass das einen besonderen Albumtipp wert sein musste. Trotzdem sollen euch unsere Ansichten zu diesem wunderbaren Werk nicht vorenthalten werden: